Guten Morgen

  • Das Morgengedicht


    Der Freitagmorgen gegen Sechs,

    zeigt sich momentan nasskalt,

    mit 2 Grad und Schneeregen jetzt,

    wie ein Winternachschub halt,...


    ...denn wenn man in die Vorschau sieht,

    denkt man der Winter kommt zurück,

    weil zur kommenden Nacht schon Frost anliegt,

    ist es erstmal vorbei, mit dem Frühlingsglück(?).


    Am Tage ist es zumeist sehr bewölkt,

    auch Schneeschauer werden ferner angesagt,

    gefühlt nasskalt, wie schon erzählt,

    Tagsüber die Höchstwerte liegen bei 4 Grad.


    Zur Nacht sollen es -1 Grad sein

    und ein schwacher Nordostwind wird angesagt,

    nicht grade schön, doch ein Gruß sollte sein:

    "Guten Morgen und einen schönen Tag!"



    R. Trefflich am 5. März 2021

  • Das Morgengedicht


    Es ist Sonntag und um Zehn,

    der Morgen lässt sich sehr schön

    wahrnehmen und auch genießen,...


    ...selbst wenn's noch etwas kühl ist,

    mit 1 Grad, was die Temperatur betrifft,

    so ist das Wetter und die Ansicht von diesem,...


    ...doch letzten Endes wunderschön,

    denn die Sonne lässt sich strahlend seh'n,

    und Ruhe sorgt für Idyll und Sonntagsfrieden.


    Und das wir diesen Frieden haben,

    ist ein Produkt aus den friedlichen Jahren,

    und daran sollte uns stetig etwas liegen.


    Des Weiteren zu diesem Sonntag,

    der diesen schönen Eigenschaften hat,

    es gibt heute weiterhin verbreitet Sonnenschein.


    Die Temperaturen steigen auf 7 Grad,

    zur folgenden Nacht werden -1 Grad angesagt,

    und ein leichter Nordwestwestwind geht zuweil'n.


    Ein schöner Ruhetag wärezu sehen,

    im Vorab, und wenn's so wird auch zu erleben,

    in erholsamen Stunden, die man sich geben mag,...


    ...so das einen der Sonntag freut,

    mit allem was uns so gibt, und zu heut'...

    ...natürlich: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"


    R. Trefflich am 7. März 2021

  • Das Morgengedicht


    Das Wochenende ist nun da,

    also ist Samstag und alles klar

    für Erholung und Freizeit.


    Der Samstagmorgen, um Neun, spricht,

    das es windig und sehr bewölkt ist,

    bei 6 Grad, um diese Zeit.


    Heute soll es auch noch regnen

    und das aus dichten Wolken eben,

    die Höchstwerte liegen bei 8 Grad.


    Nachts sind dann 2 Grad gegeben.

    Allgemein soll ein mäßiger Südwestwind wehen,

    soviel zum Samstagswetter angesagt.


    Das beste Wetter ist es zwar nicht,

    doch der Tag einen wohl als Erlebnis anspricht,

    was man wohl nicht missen mag.


    Dazu ist auch der Öffne-drinnen-einen-Regenschirm-Tag gegeben,

    doch den sollte man heute lieber draußen ausleben,...

    ...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"


    R. Trefflich am 13. März 2021



    Mit den besten Grüßen


    von Ralf




    *Informatives...



    Am 13. März 2021 soll man seinen Regenschirm innerhalb geschlossener Gebäude öffnen, obwohl das angeblich Unglück bringt. Ob an diesem Aberglaube wirklich etwas dran ist, kann deshalb mit dem Öffne-drinnen-einen-Regenschirm-Tag geprüft werden. Eingeführt wurde der "Open Your Umbrella Indoors Day" im Jahr 2003 von Thomas Esward Knibb.


    Ein Regenschirm ist ein Gegenstand, der vor Wettereinflüssen wie z.B. Niederschlägen schützen soll. Zum Halten besitzt der Regenschirm einen Griff, meist in Form eines gebogenen Spazierstock-Griffes oder eines Knaufs. Entworfen und angefertigt werden Regenschirme traditionell von Schirmmachern, heute beherrscht jedoch die industrielle Produktion den Markt.


    In Deutschland werden jedes Jahr rund 25 Millionen Regenschirme verkauf, von denen nur ca. 50 000 Stück aus einheimischer Produktion stammen. Produziert wird heute aber hauptsächlich in Fernost. China liefert 98 % aller Schirme.(Mit Material von Wikipedia und kleiner-kalender.de)

  • Das Morgengedicht


    Was uns der Donnerstag,

    Zehn nach Sechs, zu sagen hat

    wäre, das heute kein Wind geht,

    ein Wolkenmeer am Himmel steht,

    und es kalt ist bei -1 Grad.


    Die Dämmerung gibt sich schon,

    für Morgensicht,- ein Blickfang lohnt,

    da der sichtbar beginnende Tag

    immer etwas Schönes hat,

    was man zu Gesicht bekommt.


    Was die Vorschau uns noch sagt,

    also zum Wetter, des heutigen Tag,

    am Vormittag soll es dichte Wolken geben,

    nachmittags dazu sogar Schneeregen

    und die Höchstwerte liegen bei 7 Grad.


    Nachts sinken die Werte auf -1 Grad

    und Wind wird leicht Nordwest angesagt,

    also den Frühling kann man nicht sehen,

    trotzdem ist ein Tag zum erleben,...

    ...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"


    R. Trefflich am 18. März 2021

  • Das Morgengedicht


    Der Mittwochfrüh, gegen Fünf,

    wird noch von Dunkelheit bestimmt,

    bewölkt ist es auch, früh am Tag,

    die Temperatur liegt bei 3 Grad.


    Zum Tage liest man, nun beizeiten,

    heute soll zumeist die Sonne scheinen,

    die Höchstwerte liegen bei 14 Grad,

    und ein leichter Westwind wird angesagt.


    Nachts werden die Werte wieder fallen,

    bis auf 5 Grad, noch mild und vor allem

    ist so spürbar der Frühling angesagt,...

    ...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"


    R. Trefflich am 24. März 2021

  • Das Morgengedicht


    Es ist der Freitag sozusagen,

    und zum Morgen wäre anzutragen,

    das es ein schöner Morgen ist.


    Die Temperaturliegt bei 6 Grad

    und auch die Sonne scheint in den Tag,

    als die Uhr von halb Acht spricht.


    Ein paar Vögel sind noch zuhören,

    und ihre schönen Laut mögen betören,

    womit sich der Frühling auch hören lässt.


    So wär der Morgen erstmal gegeben

    und was man zum Tage noch kann sehen,

    zeigt die Vorschau, hier und jetzt.


    Bewölkt soll es heute meist sein,

    durch zu viele Wolken möchte man meinen,

    wenn man den Wetterbericht lesen mag.


    Verlassen kann man sich darauf nicht,

    weil`s gestern ja auch ganz anders gewesen ist,

    als es zur Früh erst ward angesagt.


    Egal,...lassen wir uns überraschen,

    vielleicht bleibt's sonnig und wir können lachen,

    bei Höchstwerten von 13 Grad.


    Die Nacht soll mild mit 7 Grad sein,

    ein leichter Südwestwind geht zuweil'n...

    ...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"


    R. Trefflich am 26. März 2021

  • Das Morgengedicht


    Der Samstagmorgen, gegen Neun,

    mag, vom Wetter her, nicht so erfreu'n,

    da der Wind sehr heftig geht,

    man sieht's, wie er die Bäume bewegt,...


    ...und die Wolken zügig schiebt,

    zwischen denen ist auch mal zugegen,

    die Sonne, die uns wohl sehr liegt,

    doch fällt auch ab und an noch Regen.


    Alles in allem, was dieser Morgen so hat,

    wäre Aprilwetter, zum Ende des März,

    bei Temperaturen von 7 Grad.

    Und zum Tage wird noch angemerkt:


    Vormittags gibt es zahlreiche Wolkenfelder,

    die Sonne zeigt sich auch nebenher,

    der Nachmittag bringt Schauer und Gewitter,

    bei 10 Grad, wärmer wird's heut' nicht mehr.


    Ein mäßiger Südwestwind weht

    und nachts kühlt es bis auf 2 Grad ab,

    das wär's vom Wetter das zum Samstag ansteht,...

    ...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"


    R. Trefflich am 27. März 2021

  • Das Morgengedicht


    Es ist ein wunderschöner Morgen,

    der sich noch um halb Zehn gibt,

    blauer Himmel, Sonne, keine Wettersorgen,

    und einer Temperatur, die bei 11 Grad liegt.


    So kann der Tag ruhig weitergeh'n,

    und er wird es, kann man wohl sagen,

    das Wetter bleibt tagsüber schön,

    mag uns der Wetterbericht antragen,...


    ...denn es gibt fast keine Wolken,

    dafür warmen Sonnenschein, den ganzen Tag,

    ein schöner Dienstag, wie wir in wollten,

    bei Höchstwerten bis 20 Grad.


    Zur Nacht sollen es milde 10 Grad ein,

    und ein leichter Westwind ist angesagt,

    der Tag wird ein Frühlingserlebnis sein,...

    ...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"


    R. Trefflich am 30. März 2021

  • Das Morgengedicht


    Wir haben heute Donnerstag,

    die Tageszeit sagt Morgen an,

    schaut man zur Uhr ist die Neun heran,

    also um Neun ist's, sei gesagt.


    Der Himmel gibt sich gänzlich bedeckt,

    doch es ist mild bei 11 Grad,

    aber die Vorschau uns noch sagt,

    die Wolken bleiben der Sonne im Weg,...


    ...sodas sie keine Chance heut' hat

    doch die Temperaturen steigen noch am Tag

    und zwar auf Höchstwerte bis auf 20 Grad,

    wenigstens ist es ein lauer Frühlingstag.


    Nachts sinken die Werte dann auf 6 Grad,

    ein Nordwestwind gibt sich auch nur schwach,

    das wär' zum heutigen Wetter angedacht.

    Und jetzt noch kurz zum Jahrestag:


    Heute sind Aprilscherze* angesagt,

    ein Brauch den man seit 400 Jahren begeht,

    wobei tagsüber die Veralberung auflebt,...

    ...und sonst: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"


    R. Trefflich am 01. April 2021

  • Das Morgengedicht


    Der Sonntag gibt sich, um halb Zehn,

    heute sichtbar wunderschön,

    mit Sonnenschein zum Osterfest.


    Am blauen Himmel nicht eine Wolke,

    so wie es im Lenz sein sollte,

    obwohl es noch kühl ist, denn unterdes...


    ...spricht die Temperatur von 2 Grad,

    das ist echt frisch zum Ostersonntag,

    doch das Eiersuchen macht warm.


    Die hat der Osterhase versteckt,

    ja, die Geschichte erfüllt ihren Zweck,

    für glückliches Kinderlachen ist zu erfahr'n.


    Ansonsten bleibt das Wetter heute schön,

    nachmittags sind ein paar Wolken zu seh'n,

    Sonnenschein gibt's dennoch den ganzen Tag,...


    ...zwar ist es nicht besonders warm,

    bis höchstens 10 Grad sagt man tagsüber an,

    was uns aber nicht verdrießen mag.


    Wir genießen den Sonnenschein,

    zum Osterfest und obendrein

    die Kinderfreude unserer Kleinen,...


    ...weil uns das froh und glücklich macht,

    und zieht man das Fest noch in Betracht,

    mag man den Osterspaziergang nicht meiden.


    Dazu ist das Wetter recht schön

    und mag der Tag dann sichtbar geh'n,

    sinken die Werte bis auf 4 Grad,...


    ...und das ist für nachts doch mild,

    es gibt ein fühlbar schönes Bild,

    das Dunkelheit, Ruhe und vielleicht Sterne hat.


    Ein Nordwestwind gibt sich noch leicht,

    in sachten Luftzügen er durchs Land streicht,

    so das man Luftbewegung hat.


    Das war´s zum Wetter, das ist uns recht,

    und jetzt noch "Ein schönes Osterfest!"...

    ...sowie: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"


    R. Trefflich am 04. April 2021

  • Das Morgengedicht


    Den Dienstag nach Ostern haben wir heute

    und was man jetzt bemerken wollte,

    es ist noch morgens, um halb Zehn.


    Man sieht zum Fenster raus, weit und breit

    ist es weiß, es hat geschneit,

    doch der Sonnenschein macht den Morgen schön.


    Die Temperatur spricht momentan von 0 Grad,

    was man natürlich auch spüren mag,

    trotz Sonnenschein und Jahreszeit.


    Doch steigen die Werte ja noch an,

    bis 4 Grad sollen es schließlich werden dann,

    für Schneefall wär' es dann nachmittags soweit.


    Nachts sinken die Werte dann auf -3 Grad,

    ein Nordwestwind geht schwach über den Tag,

    mehr ist zum Wetter nicht zu sagen,...


    ...außer: "April, April,-

    der weiß nicht was er will"

    der alte Spruch scheint recht zu haben.


    Ansonsten könnte man heute noch sehen,

    was als Jahrestagevent ist gegeben,

    der Welt-Olympiatag* ist angesagt,...


    ...dieser ist ein internationaler Gedenktag eben,

    der Erinnerung an die ersten Spiele der Neuzeit lässt aufleben.

    Und zu heute: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"


    R. Trefflich am 6. April 2021



    Mit den besten Grüßen...


    ...von Ralf



    *Informatives...


    Der Welt-Olympiatag 2021 ist am 06. April. Dabei handelt es sich um einen internationalen Gedenktag, welcher an die Wiederkehr des ersten Tages der ersten Olympischen Spiele der Neuzeit 1896 in Athen erinnert. Vor 60.000 Zuschauern wurden am 6. April 1896 in Athen die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit eröffnet, an denen 295 männliche Sportler (ausschließlich Amateure) aus 13 Nationen teilnahmen. Seit 1896 finden alle vier Jahre Sommerspiele und seit 1924 Winterspiele statt.


    Die Olympischen Spiele sind in ihrem Umfang stetig gewachsen, so dass mittlerweile fast jedes Land der Welt mit Sportlern vertreten ist. Dieses Wachstum führte auch zu zahlreichen Problemen, darunter Boykotte, Doping, Bestechung und Terrorismus. Die Olympischen Spiele bieten zuvor unbekannten Athleten die Möglichkeit, national (in manchen Fällen auch international) zu viel beachteten Persönlichkeiten aufzusteigen. Für die Gastgeberstädte und -länder bieten sie eine prestigeträchtige Gelegenheit, sich der Welt zu präsentieren und für sich zu werben.


    1896 hatten noch rund 250 Athleten aus 14 Ländern teilgenommen. Diese Zahl erhöhte sich mit der Zeit ständig, so nahmen beispielsweise bei den Sommerspielen 2008 in Peking über 11.000 Athleten aus 204 Ländern an 302 Wettbewerben teil. Die Anzahl der Teilnehmer bei Winterspielen ist im Vergleich dazu bedeutend geringer, bei den Winterspielen 2006 in Turin waren etwas mehr als 2.500 Athleten aus 80 Ländern gemeldet, die in 84 Wettbewerben an den Start gingen.(Mit Material von: Wikipedia und kleiner-kalender.de)

  • Das Morgengedicht


    Freitag ist, fast Wochenende,

    was der Tag uns heut' beschert

    und das wär, als kleine Info-Spende,

    hier schon die Bemerkung wert.


    Es dämmert schon der neue Tag,

    man hört auch ein paar Vögel jetzt,

    die Temperatur spricht von 2 Grad

    und die Uhr sagt an, es ist um Sechs.


    Wenn der Tag dann helle ist

    und auch der Morgen gut zu sehen,

    soll es sein, das es bedeckt ist,

    so wie's jetzt auch grad ist gegeben,...


    ...die Wolkendecke bleibt geschlossen,

    wie uns die Vorschau belehrend sagt,

    kaum Lichtblicke und Sonnenpossen,

    die Höchstwerte liegen bei 11 Grad.


    Zur Nacht werden die Werte fallen,

    die Vorschau spricht da von 4 Grad,

    ein schwacher Südwestwind geht zu allem,...

    ...und zu heute: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"


    R. Trefflich am 9. April 2021

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!