Posts by kliv

    ... also, ich hab mich schon mal vorrausschauend solidarisch erklärt ... und mir nee "systemrelevante" weil behandlungsfreundliche Frisur zugelegt ... schön naturblond ...im Sommer ins Bräunliche übergehend ...Sachsen sagen "Glatze" dazu ...

    Deine Frisur hat noch weitere Vorteile. Morgens reicht einfach nur ein Tuch - fertig.

    Der Vater klärt seinen Sohn auf: „Junge, Du musst es ja doch einmal erfahren: Es gibt keinen Osterhasen und keinen Weihnachtsmann. Das war immer ich.“ „Ja“, sagt der Sohnemann. „Das habe ich auch schon gehört. Und die Nachbarn sagen, dass mit dem Klapperstorch wäre Onkel Thomas gewesen.“

    Treffer - versenkt.

    Wusste ich doch, dass ich den Tauben nicht trauen kann. Das Schlimmste wurde noch nicht einmal erwähnt. Die kacken auch in die Welt und übertragen so zusätzlich noch ganz ganz schlimme Krankheiten.

    Meines Wissens ist umziehen erlaubt. Wenn du ein Unternehmen beauftragt hast und dieses den Auftrag angenommen hat, müssen die gute Gründe haben, den Umzug nicht zu machen.


    Ob die Menschen in deiner Wohnung auch wirklich alle ohne Virus sind, lässt sich bei Corona nur dann herausfinden, wenn sie das entweder wissen oder positiv getestet sind. Ansonsten bleibt dir nur, das Risiko einzugehen.

    Martin, für einen Test, auch auf Antikörper musst du nicht stationär in eine Klinik. Beide kann man auch ambulant machen lassen.


    Aber nachdem, was du schreibst und wie du deine Symptome beschrieben hast, gehe ich erst mal nicht von Covid 19 aus.

    Verschwörungsgläubige wird es schon ein paar mehr geben, das bekomme ich immer wieder zum Thema Wetter mit. Ich beschäftige mich hobbymäßig und ehrenamtlich damit und ich habe festgestellt, es gibt wirklich dumme Fragen.


    Das Ding mit der DDR stufe ich auch als Ulk ein, zumal seit heute Lockerungsmaßnahmen öffentlich in der Diskussion sind.

    Auch wenn die Hoffnung zuletzt stirbt, deine Theorie hat einen eindeutigen Haken.


    Ich nehme an, du sprichst die Außentemperaturen an, die in den letzten Sommern mitunter deutlich über 30 ° gelegen haben. Dazu solltest du folgendes mit bedenken.


    Wenn du gesund bist, hast du eine Körperkerntemperatur vom rund 37 °. Infizierst du dich - mit was auch immer - reagiert dein Immunsystem mit Hitze, also Fieber.


    Da bei der Erkrankung mit Covid 19 von sehr hohem Fieber gesprochen wird, gehe ich einfach mal davon aus, dass wir hier von Körpertemperaturen von 40 ° und höher sprechen. Diese Temperaturen kann das Virus meines Wissens tatsächlich überstehen, denn es gibt ja genug Menschen, die daran gestorben sind. Gut, es war nicht das Fieber, sondern die Lungenentzündung, die hier zum Tod geführt hat. Bei den Menschen, die überlebt haben, lassen sich im Blut Antikörper nachweisen, mit denen der Körper dem Virus begegnen und es bekämpfen kann. Ein Temperaturunterschied zwischen 37 ° und 40 / 41 ° macht da wohl den Kohl nicht fett.


    So, liebe Mei, überleg noch mal, ob du wirklich auf Außentemperaturen von über 40 ° im Sommer hoffen möchtest. Das wäre nicht nur für dich, sondern für uns alle anstrengender, als du dir jetzt vorstellen kannst.


    :) Abgesehen davon weiß ich schon jetzt, wer dann hier im Forum die Blumen gießt, den Vorgarten versorgt, den Swimmingpool auffüllt und uns die Getränke reicht. :saint:

    Moin Martin, du solltest bei deinen Ausführungen bedenken, dass die Wirkungsweise von Corona nicht bis ins letzte erforscht ist, das ist halt so.


    Wie du ja schreibst, konnte bisher auch nicht der Weg nachvollzogen werden, mit dem das Virus seinen Anfang nahm. Hinzu kommt, Viren und andere Verdächtige reisen heutzutage extrem schnell, da wir uns z. B. per Flugzeug u. A. um die Welt bewegen. Australien gehört nun mal auch dazu.


    Deine von dir beschriebenen Probleme können viele Ursachen haben. Wenn du sicher wissen willst, ob du infiziert wurdest und die Covid 19 überstanden hast, musst du dich auf Antikörper testen lassen.

    Ich denke, kommende Woche wird es wohl noch so bleiben wie bisher. Aber bewegen muss sich die Politik schon, denn nicht nur die Verschwörungstheorien nehmen rasant zu. Der Unmut in der Bevölkerung wird größer und auch die von der Telekom anonym zur Verfügung gestellten Bewegungsprofile zeigen andere Muster.


    Abgesehen davon wird der Politik die Wirtschaft aufs Dach steigen. Die vielen kleinen Betriebe werden eventuell nicht wirklich ernst genommen. Geht es aber an die großen, die können erheblich mehr Druck aufbauen.