Posts by Krumi63

    Sach' ich's nich'... Du hast deinen guten Tropfen erhascht. Und die liebe Sonne krönt das ganze. Der Wind pustet die Alkoholfahne weg und die Augen glänzen vor erholsamer Freude und Wohlsein.

    Lass es dir gut gehen, alter Freund. 🍷 :)

    Ihr habt diesen Tropfen doch sicherlich beim guten Winzer erstanden, und nicht an der Supermarktkasse bezahlt, oder? :/

    Es wird bestimmt noch weitere Gelegenheit geben sich durch verschiedene kleine Plastikkelche zu probieren. ;)

    Gut Schluck und Wohlsein!


    Ja Andi, so ändern sich die Zeiten...

    Noch vor kurzem saßen wir auf heißen Öfen und fuhren einen heißen Reifen. 🏍️

    Heute sitzen wir gern am warmen Kamin und lieben unsere warmen Puschen. 🔥🥾

    Ich wünsche dir eine gute, stau- u. stressfreie Fahrt, einen schönen Urlaub, tolles Wetter und beste Weine.

    Meld dich ab und an mal und weißt ja; Bilder sind immer gern gesehen.


    Viel Spaß euch und liebe Grüße von der Küste.

    Andi, ich wünsche dir eine gute Bikertour, tolles Wetter, einigermaßen Erholung 😂 und gute Weine.

    Erstaunlich wie hier wieder Leben in die Bude kommt, kaum das unser Hausgeist hier endlich wieder rumgeistert. Alle scheinen es jedoch noch nicht zu wissen... ;)

    Überhaupt.. ich vermisse seit vielen Monaten unseren Daniel74 aus Freiberg. Beim Treffen war er diesmal auch nicht.

    Ebenfalls fehlt mir Klaus1975, Quasti, Achim aus Chemnitz u. Rene.

    Peter, wie geht es eigentlich Anett & Franzi?

    Da sind noch so einige die ich, und ihr, noch in guter Erinnerung habt.

    Der HARTE Kern kristallisiert sich immer mehr heraus und unser Alterspräsident gibt ALLES dafür dabei zu sein und zu Bleiben.

    Ziehen WIR den Hut davor!

    Ach ja, ne Muddy hatten wir ja auch Mal...🤪


    Im übrigen plane ich kommendes Treffen wieder für den Mai, muss aber erst schauen wie die Feiertage fallen. Hab im Moment nur den Monat im Kopf, noch nichts konkretes.


    Liebe Grüße @ all, Krumi

    Siehst du Manni, manchmal sind es die einfachsten Sachen, auf die einfach nur kommen muss... Doch die Hektik und die Verzweiflung lässt einen nervös werden.

    Heute hat unser Kamerad Peter 2 Geburtstag, und ich gratuliere hiermit ganz herzlich. Alles Gute und beste Gesundheit für dich, Peter. Pass auf dich auf, alter Sack. :P;)

    Manfredoo, hier bist du genau richtig! Das hier ist unser Bräunsdorf-Thread. Glückwunsch das du ihn nun doch noch gefunden hast. 👍😉

    Nun wird dich auch jeder von unserem Haufen lesen können.

    Bei mir gibt es nichts Neues was unbedingt erwähnenswert erscheint.

    Zur Eröffnung der dem Heimgelände zugehörigen Kapelle bin ich nun doch nicht gefahren.

    Ich bekam nur Montag u. Dienstag frei, für 2 Nächte lohnte diese Reise nicht.

    Gesundheit geht es mir gut, was ich auch von euch hoffe. Und natürlich hoffe ich das es so bleibt.

    Harald, deine Stockrosensamen stehen immer noch auf meinem Fensterbrett... Ich vergesse immer einen gepolsterten Briefumschlag zu kaufen. 🤷🏼‍♂️🤦

    Liebe Grüße an euch alle, passt auf euch auf und bleibt gesund.

    Dat Fischkopp ;)

    Mal der 🌻 frisches Wasser gegeben, gelüftet, Bier kaltgestellt und die Rolläden runtergelassen, wegen dem Gewitter.

    Katzi war da 🐈, wollte aber nicht rein. Vermutlich sucht die Ommma.

    Wie wir wohl auch. <3

    Danke für die Antwort, Andreas.

    Das glaube ich dir gern, denn nach meiner Erfahrung sind auch kleine private Treffen mit und unter uns Bräunis immer wieder schön.

    Auch da lohnt es sich ein Stück zu fahren.

    Peter Schipke war damals bei mir und ein Jahr zuvor Manfredo.

    Harald war vor einigen Jahren auf Rügen zur Reha, ich besuchte ihn dort. Vor Corona war er mit Anja urlauben auf Usedom, wir teilten uns die Strecke und trafen uns in Stralsund. All diese Tage waren wunderschön und bleiben mir in guter Erinnerung.

    Ich hoffe dein Moped ist wieder am rennen, obwohl wir in unserem Alter wohl bald an einen Duo denken könnten. Ich denke jedoch daß das Teil inzwischen nicht mehr bezahlbar ist. Und von der Krankenkasse gibt's auch nichts dazu.

    Aber cool wär's mit so einem Teil rum zu posen. 🤭🤣

    Bleibt oder werdet ALLE gesund und fühlt euch gegrüßt, Krumi

    Das ist das wichtigste Andreas; das du wenigstens keine schwere Verletzung davongetragen hast.

    Den Schaden am Moped kann man regulieren lassen, hoffentlich von der gegnerischen Versicherung. Schnell und unkompliziert, wenn die das wollen...

    Wenn du nach DD zur Werkstatt fährst, gönnst du dir eine Übernachtung in der Oelmühle? Falls ja, bitte richte der Mannschaft dort liebe Grüße aus.

    Und dann hätte ich noch eine Bitte:

    Wärst du so lieb mal zum Stein im Heim zu fahren um nach dem Zustand der Bilder und der Pflanzen schauen? Natürlich nur wenn du daran vorbeikommst. Ich erwarte nicht das du extra deswegen riesen Umwege fährst.

    Dann wünsche ich dir eine gute und staufreie Fahrt nach Dresden und das alles gelingen möge.


    Einen schönen Abend euch allen, Krumi

    Oh Shit zella, das sieht ja gar nicht schick aus.

    Ich hoffe dir geht es gut und du hast keine schweren Verletzungen davongetragen. ?

    Trotzdem gute Besserung und unkomplizierte schnelle Schadensregulierung.

    Gruß auch Tochter & Schwiegersohn.

    Moin Gemeinde,


    alle kräftig am schwitzen? :S

    Das Wetter meint es diese Tage echt gut mit uns, selbst in Fischkoppshausen ist es sehr warm. Im Gegensatz zu südlichen Gefilden sind wir im Norden noch recht gut dran. Soeben weht sogar etwas kühlere Luft und es scheint ein Gewitter zu geben.

    Der Urlaub ging wie immer viel zu schnell vorbei, ich könnte schon wieder urlauben und faulenzen, hihi.

    Ansonsten geht es mir gut und es gibt nichts Neues zu erzählen. Der Alltag hat mich eben wieder voll im Griff.


    Manfred kommt seit einiger Zeit nicht mehr ins Forum, darum ist er hier nicht zu vernehmen. Seine Tochter informierte mich vor paar Tagen darüber.

    Doch aus der Ferne kann ich nichts machen. Schade das unser Alterspräsident sich immer wieder abschießt und dann Schwierigkeiten mit seinen Zugangsdaten hat. Dieses Forum und WIR hier sind doch sein Lebenselexier... wollen wir hoffen das er es bald schafft hier wieder mitzumischen.


    In diesem Sinne eine gute Zeit euch allen und beste Gesundheit. Liebe Grüße, Krumi

    WIR möchten ihn nicht vermissen, Jahni.

    Wir Bräunis leben eine Gemeinschaft.. eine Kameradschaft... Das zeichnet unseren tollen Haufen aus.

    Selbst wenn das jetzt sehr nach Lobhudelei und Selbstbeweihräucherung stinkt...

    Es ist einfach so.

    Zehn Jahre schon hält der harte Kern zusammen, das ist schon 'ne kleine Leistung. Dem Interesse des Einzelnen zu verdanken, doch das kommt nicht von ungefähr. Sicher hatten wir auch reichlich Eintagsfliegen, doch das stellt sich immer erst später raus.

    Ich bin stolz auf diese Truppe und sehr froh sie kennengelernt zu haben.

    Der Einzige von uns, der diese Rehabilitation durch hat, hat deine Frage umgehend beantwortet, niemand anderes hat sich dazwischen gestellt oder eingemischt... Das sind Zeichen die ich lese und die mir diesen Haufen immer mehr ans Herz wachsen lassen.

    Auch das ist einfach so.. 😉

    Ich kenne den Namen echt nicht, aber vielleicht einer von den Jungs hier.


    Ich möchte das Streitgespräch hier nicht öffentlich mitteilen, Muddy. Kann dir aber gern 'ne WA schicken.

    Sie hat oft andere Ansichten und ist sehr impulsiv, noch mehr als ich. ^^

    Ich habe mir eben die rote Klappkarte von Bräunsdorf aus meinen vielen Mails rausgesucht, Gott sei Dank sortiere ich gleich immer Mails ein, bzw. aus. So hat es dann auch nicht lange gedauert sie zu finden, wo mein Schulzzeugnis ist weiß ich ja auf Anhieb.

    So kann ich die Sachen gleich mit an den Antrag anheften.

    Oder vielleicht sollte ich das auch sein lassen? Das Gericht wird eh recherchieren und vllt. finden die so auch endlich meine Heimakte... :/


    Manfredo sortiert sicher Treffenbilder, oder sein Rechner streikt, oder er ist mit dem neuen Auto auf Walz. Vielleicht sollten wir mal Karin anschreiben.

    Da fällt mir grad auf das Daniel aus Freiberg sich hier auch sehr rar macht, und René hat sich auch noch nicht wieder hier lesen lassen.

    Naja, sie werden schon ihre Gründe haben...

    Pass auf dich auf Jana, und grüße den Kurzen.


    Mir sagt der Name nix.

    Ein Bräunsdorfer Durchgangs-Jahrgang wäre eventuell hilfteich.

    Das Thema Rehabilitation war auf einer Familienparty am Samstag auch bei uns Thema. Alle Anwesenden sagten ich solle es versuchen. Nur meine Kleine Schwester, selbst im SKH in Krassow bei Wismar gewesen, war absolut dagegen und griff mich teilweise Wortstark an.

    Darüber mache ich mir jedoch die wenigsten Gedanken.

    Ich denke eher das ich, weil ich nicht im JWH war, keine Chance auf die Rehabilitation habe. Werde mich aber noch mal schlau machen, mal sehen was das Internet so darüber ausspuckt.

    Allerdings habe ich ja die Entschädigung bekommen, und somit glaube ich keine weiteren Ansprüche mehr.

    Ich hoffe es geht euch allen gut, ich selber habe morgen den vorerst letzten Urlaubstag.

    Liebe Grüße @ all, Andy

    Glückwunsch Andi.

    Wie lange hat das Prozedere gedauert und du warst auch nur Bräunsdorf oder wie war deine "Karriere" nochmal? :/

    Kannst auch gern PN schreiben, denn hier kann ja JEDER, also auch Gäste, mitlesen.


    Gruß an alle, Krumi