Posts by Jahni

    Hey Männer,


    Danke für eure Hilfe :thumbup:

    Anträge sind runtergeladen, jetzt werden die Anträge ausgefüllt.

    Ist das ok wenn ich es für ihn schreibe und er unterschreibt ?

    Welchen Postweg nehmen wir ? Einschreiben o.ä. ?


    .....ohne euch wäre ich aufgeschmissen

    hallo jahni, im anhang der antrag für die reha. diesen komplett ausfüllen und an Landgericht Berlin Turmstraße 91, 10559 Berlin senden.


    mfg ansteb



    Wie geil bist du denn.....Danke ansteb :thumbup:

    Ich habe bestimmt noch 3...8....37 doofe Fragen zum Thema, bleib also bitte in der Nähe :)

    Sinn macht es immer einen Antrag zu stellen! Es ist unser Leben, welches durch irgendwelche Sinnbilder, denen wir nicht ganz entsprachen, sehr beeinträchtigt wurde.

    Doch das musste ich auch erst lernen..


    Grüße, Krumi



    Hey Krumi,


    Genau das habe ich mir auch gedacht, verlieren kann er m.E. ja nix.

    Mein Kumpel braucht halt Hilfe, er hat's nicht so mit lesen und schreiben......

    .....dafür hat er ja mich, und ich habe euch für alles andere :)

    sehr gut ansteb, ich danke dir schon mal :thumbup:

    Wohnort war Ost Berlin, verschiedene Heime hat er quer Beet durch.

    Normales Kinderheim, Durchgangsheime und Werkhof.

    Papiere die die Zeit beweisen könnten gibt es.....eigentlich, wenn man (n) wüsste wo...

    ..wird nicht so einfach mit ihm, deswegen brauche ich von euch ein paar Tipps, ob es überhaupt Sinn macht etc.


    Danke, Bier stell ich später ein. :)

    Jungs......ich bräuchte eure Hilfe zum Thema Rehabilitation....ok, ich jetzt nicht , aber ein Kumpel

    mit sagen wir eingeschränkten Möglichkeiten.

    Kurze Eckdaten: Kumpel war zu DDR Zeiten im normalen Werkhof für ca 1 Jahr.....hat er möglicherweise auch Anspruch und falls ja, wie wäre die Vorgehensweise?

    Hat jemand Bock mir es zu erklären ?

    Ich danke euch schon mal vorab......

    na endlich hat mein Leben wieder einen Sinn, das bärli süße ist wieder da 🤗

    Bleib bloß hier süße und lass mich nie wieder solange alleine mit den alten Zausels hier.

    Endlich mal wieder was knackiges oder eher knackendes hier .😊

    hat jemand von euch mal die Zeit, das Thema Rehabilitation genauer zu erklären ?

    Also für wem es interessant wäre, weshalb und wieso und wie der Werdegang ist .

    Das ist ja mal ein Thema was dem Forum entspricht und bestimmt für einige interessant.

    Ab und an verirren sich doch einige hier und wie es ausschaut haben wohl viele keinen Plan.

    cool, dass eurer treffen so schön war.:thumbup:

    Könntet ihr euch auf euer Treffen Foto bitte mal vorstellen....also z.b. von links nach rechts ist.......

    So hat man zu den Gesichtern auch einen Namen. Danke schön.

    alles gut mein kleener, du kannst wirklich machen was du möchtest. Ich war bloß verwundert, da bei uns in Berlin vom 24-29.05, fünf Übernachtungen ( bei dir) und bei Zella vom 26-29.05 drei Übernachtungen sind.

    Also, entweder hast du dir zu viel vorgenommen, oder du schläfst eine Nacht unter freien Himmel :)

    Nix für ungut.....mein Monk kommt halt ab und an mit mir durch.

    ich hab gestern mein erstes Selbsthilfe Seminar geleitet. Thema: wie kann ich den Orgasmus hinauszögern .......ist keiner gekommen.

    87, Respekt und Glückwunsch dazu. Du schreibst mehr als die schlaffen jungen Bräunsdorfer Kerle 😊 ich kenne dich nicht persönlich und wahrscheinlich werden wir uns auch nie kennen lernen, aber aus irgendeinem Grund find ich dich und deine Erlebnisse authentisch und spannend. Bleib uns noch lange erhalten. 👍 liebe Grüße Jahni

    bleibt mal hier @ Harald und Rene.....ich habe gerade im bräunsdorfer Forum gelesen, das die Jungs hier wieder zurück kommen. Die ihr Forum ist wohl Schrott, und keiner da der sich kümmern kann oder will. Habt also Geduld, das sind ein paar Leutchen.

    kennt ihr denn jemanden der an Corona erkrankt ist ?

    Ich z.b. "kenne" schon berufsbedingt bestimmt tausend leute aller Altersklassen, diverse vers. Berufe haben die Leute, da ist nicht einer bei, der auch nur irgendeinen kennt.

    Und wir wohnen nicht in einer Höhle, es ist Berlin.

    Alle sind seit Corona Risiko Patienten , das ist mir aufgefallen, aber bei bester Gesundheit. ....komisch oder Glück?