Posts by manfred

    da das freut mich Andy was du da geschrieben hast. Man kön te mir ja mal Säter

    ein Denkmal setzen , und wenn es nur eine Gumipuppe von Beate Use wäre 8o

    Nun so berühmt bin ich auch nicht . Gut ich habe viel Humor . auch wenn ich früher schlechte Zeiten hatte , aber seit ich im Forum unter Euch verweile ,hab ich ein Gesundes Leben, und das ist ja was ihr von mir erwartet. Was das Kranksein bedeutet ,nun das wird ja bald wider vorbeisein ,und ich bin dann wider der Alte . Haber Corona Test gemacht, aber keine Spur davon gefunden ,und das ist mit wichtig.. Ja Andy du hast eine Gabe mit dein Ausdruck beim schreiben ,das es manches Herz erweicht, und mich auch über jedes geschrieben von euch freue.

    Leider hab ich nicht die Gabe aber für das , was ich durch euch im Forum gelernt hab. das kann mir keine Schule mehr ersetzen und ich bin euch Dankbar dafür .

    So Andy dich muß ich mit 5 Sterne auszeichnen ,für deine edlen Worte.

    Jana wird auch bald das Sternen Packet bekommen suche nur noch nach einer passende Verpackung. Gruß an alle unsern großen Haufender Hausgeist

    nun freunde ,hab mich sehr gefreut,üpber Janas Bericht . Ja und so stelle ich mir vor ,wie sich doch die Alten Scheichen im heim über seine kleine aufmerksam

    Freuen. werde mal versuchen die passende verekackung zu finden ,und anschließend an Jana senden. Geburtstags Party ist sehr schön ausgefallen ,waren 70 Besucher ,wurde getanzt getrunken , Meist Alkoholfrei , bis auf Parr kleine tropfen ,aber nicht zuviel davon. werde den nicht einige Bilder senden , aber zur zeit ist meine Tochter unterwegs ,und druckt die Bilder aus. nun ich mache es mit mein computer . leider habe ich mich wirklich an den Abend etwas erkältet ,und Liede jetzt schon seit Sonntag im Bett Hoffe das es bald vorüber ist ,dann werde ich weitersehen wie ich die Sternchen zu Jana bringe .

    Auch die Bilder von Anstrebt , erwägt in mir Zimmerwider Urlaubsgefühle, zu Maltas Weinfest dort am See war , wo ich beim Flohmarkt eine Uhr kauft habe.Also Bardolino das ist schon eine Reise wert , Andreas hat das auch rausgefunden, Wünsche mir das er ohne Blechschaden wider Heimkommt Ich Grüß euch Alla der Hausgeist Manfred

    ich Wünsche dir das du doch noch zu ein geistreichen Tropfen kommst .

    Aber bring doch einige Flaschen mit, die werden wir dann beim Treffen ,unter deiner Anleitung süffeln. eventuell werde ich da auch mal ein Gläschen trinken. ich euch alle ein Schönen Tag

    Gute Morgen allerseits.

    Hoffe das es bei euch alles in Ordnung ist.

    Gesundheitlich geht es mir so lala ,aber beklage mich nicht.

    Hab noch einige Vorbereitung ,für die Geburtstags Party , und werde ich auf die Socken machen ,und noch einiges erledigen.

    Grus vom Hausgeist Manfred

    Ja Andy da hast du recht , ist schon gut das unser Moped Fahrer das eingewintert hat, und jetzt mit seiner Fahrbaren Hütte unterwegs ist. hoffe nur das er auch wider heil nach hause kommt.

    Nun ade mal eine frage ,weist du wie es den H . Söding geht? hab da garnichts mehr gehört , das letzte was ich hörte war , das er in ein Pflegeheim gehen würde.

    auch von all den anderen Brünsdorfer , ist nichts zuhören der einzige der mich erhört hat ist unser freund der aber eben auf den Weg nach bardolino ist ,um seine Weinfest nicht zu verpassen . auch du bist ja fleißig am schreiben ,aber von all den anderen kommt einfach nichts.

    Nun Jana hätte ich je gedacht das sie mir auf meine Anfrage wenigsten eine Antwort geschrieben hätte , denn ich hab ja das Angebot mit den Sternen ihr gemacht ,und das wäre doch auch für sie ein gutes Zeichen ,wenn sich die alten Menschen freuen würden .

    So jetzt noch eine Vorbereitung für die Geburtstags Feier meiner Tochter ist nicht viel Arbeit , und es wird auch viel Besuch erwartet.

    Sonach ein schönen Tag das Wünsch ich unseren Haufen ,wenn ich das noch so nennen darf. der Hausgeist

    Guten Morgen ! habe heut meine Tochter mit ein Blumenbugett Gratuliert ,den sie ist vor 55 Jahren zur weltgekommen , und ihr Bruder der damals 2 Jahre alt war , hat heut noch behaupten ,das Karin die Hebamme im Koffer gebracht hat . Na ja es war ja kein Wunder ,den Joachim mein Sohn war damals 2 Jahre alt ,und hat gesehen als die Hebamme mit den Koffer kam ,und fort ging ,das auf einmal eine Kleine Schwester da war. Auch ich war in mein Schönsten Alter hatte gerade mal 33 Jahre 15 Jahre zuvor das Heim verlassen, wo von ich meine Frau erst viel später berichtet hab.

    Ja die Große Feier kommt erst am 1. Oktober, da das Feuerwehr Vereinshaus für heute schon belegt ist , also am 1. Oktober biegst die Große Sause. Ich selbst werde da nicht bis zum Ende mitmachen ,denn das ist mir zuviel.

    So Freunde Hoffe das ich auch mal etwas von andere lesen kann , den zur Zeit ist wirklich nur unser Andy andere Strippe , und von den meisten hört und liest man nichts. bin euch nicht Böse , aber Freuen würde ich mich auch , Gr der Hausgeist Manfred

    grüßt euch alle ,hoffe das es euch gut geht . Bei mir sind es die Füße , früher kannte ich sagen soweit die Füße tragen, aber seit zutage ,kann ich bald mit Krücken laufen.

    Aber trotzdem erfreue mich immer noch das ich mein Leben noch Genießen kann, es sind schon soviel alte bekannte gestorben , und ich frag mich manches mal warum-

    viel Sport hab ich auch nicht getrieben , das einzige ich war bei der Arbeit immer fleißig . und habe jede Minute ausgenutzt ,auch in überstünden. Noch Heit würde ich gerne Arbeiten ,aber leider machen es die Knochen nicht mit . Ja man muß ja einmal aufhören ,aber das stille Leben ,ist auch nicht gerade gesund für mich .

    ja Freunde ich bin eigentlich froh das ich da mit meine Bastelarbeiten ,voll beschäftigt bin ,denn sonst wäre mir der Tag zuglangweilig.

    Nun unser Frend Andreas , der wird jejetz schon auf Reisen sein und in Österreich den ersten Weinschoppen hinderlich haben . Na ja er soll das Leben so lange es geht Genießen. So Freundlich hoffe das ich mal wieder etwas von Harald höre , und all die Anderen vor allem Klaus der ja im Frühjahr schrieb das er arbeitslos wird , aber ich konnte es nicht weiter verfolgen ,da ich Problem mit meine ,Anmeldung im Forum hatte. aber jetzt geht es wider , und ich werde noch fleißig schreiben.

    Ein schönes Wochen ende wünsch ich unseren großen Haufen Gr der Hausgeist

    ja freunde bin noch schwer am Basteln, hast schon weit über 100 Sterne

    gebastelt, und werde immer wider gefragt ob ich noch welche hätte.

    nun die meisten habe ich verschenkt ,aber dort wo noch die Nachrage ist , weis ich das die ,die STERNE an andere verkaufen, und das sehe ich nicht mehr ein . ich mache es aus Spaß andere Freude ,aber nicht damit das große Geld zu verdienen .

    es soll ja nur ein kleines Geschenk sein und ich will ja auch kein Handel damit machen.

    ich hatte mal Jana angerufen ,war aber gerade unterwegs mit dem Auto.

    später habe ich es mit mein Handy versucht, aber ich konnte sie nicht verstehen ,den meine Ohrhörer sind kaputt und so ist kein Gespräch zustande gekommen. Würde mich freuen wenn sie mir mal ein Parr Worte senden würde ,es war immer so schön wenn man wider etwas von ihr gehört hat. ich weis das sie viel im Pflegeheim zu tun hat ,. also wäre schon wenn ich mit ihr noch in Kontakt kommen würde . mit dem Telefon geht das nicht ,den meine Schwerhörigkeit hat zugenommen

    ich hatte vor das ich den rerst meiner Sterne ins Pflegeheimoderder Altersheim Spende ,das war der Zwei was ich mit Jana sprechen wollte ,ob sie Intresse hätte ,da kann sie ja im Alten, oder Pflege heim die Menschen eine kleine Freude machen, natürlich, ich würde ich sie zu Jana postkäsig senden. so Mitte November das wäre die richtige Zeit , und zum 1. Dezember auch für die alten Menschen eine kleine Freudige Überraschung.

    So Freunde Vom bräunsdorfer Haufen Namentlich wie ich nicht alle ,des wegen wünsche ich den Ganzen Haufen alleegute und Hoffe der der sich doch noch mal etwas verGRÖ?ERT.

    EURER Hausgeist Manfred

    Na da wünsch ich dir aber alles gute ,und paß schön schön auf, das da unterwegs nichts passiert. Nun ich bedauere es das ich nicht mit von der Partie dabei sein Kann ,aber gebe die Hoffnung für das Nächste Jahr nicht auf werde versuchen mich richtig Fitt zubleiben ,so das ich noch mal die Möglichkeit nach Bardolino zukommen .

    Andreas mein Problem ist ,das ich mit den Füßen nicht mehr so bin wie früher . Ja früher von Bräunsdor bis Leipzig 100 Kilometer ,am Tag das hat mir nichts ausgemacht ,aber nach meiner OP da Bing es abwärts, und die Knochen werden Faul.

    aber Trotzdem Ich gönne dir das und deiner Familie.

    Du weist genau was mich immer an die erinnert ,das war der kleine Dient Azberger der wurde gerade so wie ich Gehänselt .

    und du Andreas bist ihn ziemlich ähnlich, ich hatte mit Dieter immer ein gutes Verhältnis und habe schon oft an ihn gedacht ,ob er noch am Leben ist. Mein gedächniss lässt auch langsam nach ,aber trotzdem kann ich mich an sehr viele Sachen noch erinnern , den das ist bei mir im Kopf gespeichert . Ja was man ein mal erlebt hat das vergiss man soschnell nicht ,vor allen wenn es was außer gewöhnliches war.

    So mein freund Andreas Mach die Arzt noch ein Parr schöne Tage ,solange das Wetter noch schön ist . Also Gute Fahrt , aber auch ein gutes Heimkommen wieder.

    ( aber eins noch Trinke mein glas was du mir gegönnt hast ,bei laßes denk an dein Führerschein ) wenn du zurück bist Melde dich ,ich warte darauf gr Manfred

    Guten Morgen ! das Wetter tut sich langsam bessern ,und wird auch wider ein bisschen Wärmer. das Auto meiner Tochter ist in der Werkstatt , irgend wo ein Kontaktfehler, der erst gesucht werden muss. Zur Zeit hat sie mein Fahrzeug , und ich , B:W: wir haben noch einiges vor ,zu ihren 55. Geburtstag am Sonntag. Die offizielle Große Feier ist aber erst am 1. 10. , denn unser Feuerwehr Vereinshaus ist am 25 .9. schon belegt , und so wurd die Geburtstags Feier am 1. 10 .Groß gefeiert. Gesundheitlich habe ich zur Zeit keine Beschwerde ,bis auf Rheumatische Gelenke was sich über wiegend bei Kälte bemerkbar macht.. Nun Freunde Von Euch erfahre ich ga garnichts mehr ,der einzige der mir Treugeblieben ist , ist Andy , der ja mir auch viel geholfen hat das meine Forum Seite wieder geht Danke dir

    und auch Kupfer , den ich leider persönlich nicht kenne

    Aber freuen würde ich mich doch wenn ich von unseren Geschrumpften Haufen noch was hören würde .

    Alles Gute eurer Hausgeist Manfred

    Guten Morgen !habe schon wider mein Forum nicht aufmachen können , hab da geschaut, und siehe was ich da gefunden hab. Da mein Enkel auch daran am Internet hängt wurde das so eingestellt das es erst ab 9 Uhr freigegeben wird und ab 17 Uhr wieder gesperrt. Da mein Enkel die ganze Nacht nur noch am Spielen mit den Computer ist . So jetzt hab ich den Fehler gefunden der mir die Nerven geraubt. hat . Werde mir ein Interne Chip Besorgen ,und wieder unabhängig von unsere Leitung zu sein . also Freunde Kopfhoch das Wetter wird wider Schöner und noch das Bild,wa ich nicht mehr gestern senden konnte

    hallöchen ! ich hab schon fast den Geist aufgegeben . Am Samstag habe ich noch ein Bildchen gesendet ,und am Sonntag ,wollte ich was schreiben , aber Pustekuchen es ging garnichts . Ja das Forum konnte ich all das geschriebene lesen ,aber ich selbst hatte kein zugriff zum schreien . Ich war froh das ich ins Bräunsdorfer Forum kam, , so wie es Andy mir geschrieben hat.

    Heut am Nachmittag war ich im Media Markt , da sitzt da so ein Profi ,der mir die ganz neue Software aufgezogen hat. Natürlich hat das seine Zeit gebraucht . ich bin dann so gegen 5 ,30 uHr

    heimgefahren ,hab aber noch ein Photo am Media. Markt .

    gemacht Ja jetzt sitze ich auch schon wieder ,und es ist bereits 20 UHR u.nd probiere das ich ins Forum komme ,

    Momentan habe ich es geschafft ,das ich wider schreiben kann ,und versuche auch das Bildchen ,was ic am Media Markt gemacht habe mal rein zustellen Hoffe ja das es in Zukunft wieder geht ,wichtig das ich automatisch Angemeldet bleib ,sonnst gibt es wieder Ärger , Nun ich bin ein Geduld Mensch ,ein andere hätte den Computer schon längst zu kleine Brocken gemacht , ja ich kann das mir nicht erlauben ,denn das ist mein Lebensunterhalt. Ich spüre schon wider den Krampf in die Finger ,das komm schon sehr häufig vor . So Freunde hoffe das es Euch wenigstens gut geht , bleibt gesund ,das wir wieder wie strahlte Haufeen war. Gr Manfred der Hausdeist

    Nun hoffe das sich auch mal einige Bräunsdorfer hier im Forum ein Lebenszeichen geben . Ansteb Harald Klaus Jana Peter ja ich merk mir ja nicht alle Namen. Aber schön wärest doch . Das Wetter ist nicht gerade dazu da draußen rumzumachen ,Nein da blewigt man daheim und sitzt am lapi zur Unterhaltung

    nun noch ein Bildchen aus meiner Weihnachtsfeier Bastel Arbeiten ,denn da hab ich eine große nachfrage gehabt , und was bis ende November noch vorhanden ist , werde ich in Pflege ,oder Altersheime geben , da werden sie die Alten Leute doch freuen wenn sie zu Weihnachtszeit so ein Glücks Stern am Fenster ,oder unter der Lampe hängen sehen . Ja freunde ich mach es nicht aus Prosit nein das liegt mir so .ich muß immer etwas zu arbeiten haben ,und es macht mir Freude ,wenn ich jemanden etwas schenken kann . Ein Schönen Abend Gr Manfred

    hoffe das ich jetzt im Forum Martin Andersen Nöte bin.

    ob wohl das ForumBild ganz anders erscheint , bin ich noch im Zweifel ob ich überhaupt richtig bin. eine Bestätigung hab ich von keinen bisher bekommen.

    also versuche ich weiterhin ,bis ich am richtigen Platz bin ( der Hausgeist )

    übrigens der pc Shop hat vom Mac keine große Ahnung , aber trotzdem es fertig gebracht das ich wieder ins Forum komme . Hoffe das ich jetzt alles richtig mache ,und wider im laufenden bin . Es freut mich immer wieder wenn ich etwas vor unseren großen häufen höre , B. Z lesen ,kann.Werde mich auch öfters wieder zu Wort melden ,

    und einige Erinnerungen aus alter Zeit schreiben . Ich weis das unser Ansteb gerne meine Geschichten liest , denn im Fernseher lieb es ja nichts neues.

    also an alle die da mitgewirkt haben das ich wieder ins Forum komme Ein recht schönen Dank und beim Nächsten treffen werde ich mich wirklich beiden erkenntlich zeigen . Für r heute ist der Tag schon Gelaufen ,denn zu Walter zufahren ist es mir schon zu spät, werde mir ein anderen schönen Tag raussuchen . würde mich auch freuen wenn Jana mal etwas schönes für mich schreiben könnte den ich wollte ja auch mal wissen wie es den Sohnemann geht ,der ja bestimmt schon aus den Kinder Schuhen rausgewachsen ist. euch alle noch ein schönen Tag grüß vom Hausgeist Manfred :P :)

    ja Freunde von mir giebt nicht viel zu erzählen.

    Auto Verkauft ,und ein anderes gekauft Natürlich erstmal an den Kleinflitzer gewöhnen, dazu hilft mir mein Enkel ,,denn derweil laufend woanders hingefahren werden. Da Tochter ja im Ausland Urlaub macht hab ich jetzt alle Hände vill zu tun ,den der Bub hatja viele Anschrprüche , also ich muss an seiner Vaters stellen treten,der ja sich kaum um ihn kümmern.Heut bin ich erst dazu gekommen meine Photos vom Treffen zu besichtigen , Neues ist nichts dabei , natürlich einigeBilder wo Andy und ich das viele Unkraut von der Gedenkstätte beseitigen, und auch einige in der Ölmühle bein Mittags mal.

    Tochter wird am Mittwoch Abändere dahem sein ,und ich kann mich dann auch besser für meine Ausarbeit am Lapp betätigen , aber ebend habe ich keine lust,und werde laufen vom -bubeb belästigt ins Schwimmbad zu fahren. Aber trotzdem noch alle ein schönen Pfingst Montag, den derSonntag ist ja schon vorbei. Grüße Euch alle und Wünsch euch alles gute G.H. Manfred

    Ja so schön wie das Treffen war, aber mich hat es sehr mitgenommen habe jetzt noch Schmerzen in den Gelenken ,aber das Treffen wollte ich mir nicht entgehen lassen .

    Hatte auch wieder das komische kribbeln in en Beinen, was ich Andy beschrieben habe

    zu dem habe ic auch noch von der Auto Versicherung bescheid bekommen und soll ein Betrag von 724,52 bezahlen. Nun ich sehe das nicht ein ,denn noch mal mit dem Auto zum Treffen fahren das werde ich nicht mehr schaffen. ..hatte aber ein Zorn 2 Jahre kaum mal 600 Kilometer gefahren, und dann noch hochgesstufft auf Grund meines Alters, das sehe ich nicht ein. Habe sofort mein Auto verkauft ,und ein kleinen Skoda Citigo mit 60 Ps gekauft . Das Fahrzeug ist Steuerfrei und hat die Agas norm 6 .das Fahrzeug ist mit 67,00 Tausen km , aus ersterhand , und mit neuen Tüv versehen Klima und auch die ganze Ausstattung ist sehr zu frieden stellend. Mein Fahrzeug hatte ich vor 3 Jahre für 2,500 Euro gekauft und . für 1,500 in Zahlung gegeben.für das was ich noch -fahre langt es mir ,denn weite reisen werde ich mit dem Auto nicht mehr machen.Aber beim Nächsten Treffen ,wenn ich -Gesundheitlich es schaffe, komme ich mir meiner Tochter ,den alleine ,das geht nicht mehr . Momentan bin ich noch nicht auf gelegt um alle die Bilder zu verarbeiten , das ist auch nicht schlimm ,denn auch später kann man sich daran erfreuen

    zur zeit ist Tochter in urlaub in Griechenland, hat eine Einladung , und braucht nichts bezahlen . am 9,6 . ist sie wider da,und solange muß ich mich mit mein Enkel rumplagen .

    habe danach mehrZeit und muß nicht auf denBuben.Nun trotzdem Danke ich alle die da am Treffen Teilgenommen habe ,auch wenn ich mir nicht die Namen aller merke , aber ihr wart Wunderbar ,und es gab nirgends eine Abneigung zum anderen , ich finde es

    das wir wieder ein Toller Haufen waren, und Glaube das es uns wiedergelinden wird den haufen wieder zu vergrößern , da ja auch di Absicht besteht , das Bräunsdorf in der Geschichte eingeht .

    So Freunde in den nächsten Tagen werde ich noch einiges zum Treffen schreiben, auch wenn es mir schwer fällt aber ich will auch nicht so schnell die Löffel wegschmeißen .das zu hab ich Euch viel zugern. Gruß vom Hausgeist Manfred





    alo meune kameraden ,wer hat Tabck ichhabbleschen. Nun das mein Spaß .

    Je das ich wider daheim bin das hat ja unser gute Freund Andy schon berichtet

    ich habe wieder die Landstrasse benutzt, was ein großer Fehler war . laufend das Schild Umleitung ,und ich habe gedacht das es de Cinesischer verkehrs Menister ist , musste aber feststellen das wir auf Deutsche Strassen sind . Habe laut Nnavie Einstellung 42 Kilometer mehr gehabt, und am schlimmster war es in Coburg, den dort war die Absperrung wegen ein Fest so schlecht geregelit das selbs das Navi ein Drehwurm bekam . Aber jetzt erst mal schluß Morgen ist auch ein Tag ,denn ich bin auch -müde , und das rauschen hab ich auch wider ,wie beim Treffen Froh bin ich aber das alle anwesenden wieder ohne Schäden heim gekommen sind .