Erzieher des GJWH Torgau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Erzieher des GJWH Torgau

      na, kennt ihr den hier noch?

      hartplatzhelden.de/helden/deltaralf/


      wer ab 1985 in den GJWH Torgau kam dürfte diesen Mann "kennengelernt" haben. Er war Erzieher erst in der Gruppe I dann Gruppe II. Auch sein Vater war dort Erzieher.


      kennt ihr noch weitere heute lebende ehemalige Erzieher? Und wenn ja, wisst ihr was sie heute noch machen?


      lg stefan
      Hallo Stefan,
      ich habe die Seite noch nicht angeklickt da wußte ich schon wer damit gemeint war,Spiegel junior.Er war auch einer meiner peiniger.Beim Entengang stiess er mich die treppe runter,weil ich nicht mehr konnte und wollte.Um mich nicht allzu unverschämt über ihn zu äussern kann ich nur sagen,der war kein Mensch,er war das letzte.
      Der Senior Spiegel war ja einigermaßen erträglich zumindest zu den anderen die da noch rumgelaufen sind.Zu meiner Zeit war dort die Engelmann,die Paulokat.Die beiden Weiber standen ihren Kollegen in nichts nach.Ich glaube noch heute das sie sich an den Schmerzen die sie uns zugefügt haben wohl dran aufgegeilt haben.Dann war da noch der dicke Noack.
      Der war auch so ein Fiesling.Dem hat man auch angesehen,das er Freude empfand wenn er andere quälen konnte.Der jun.Spiegel hat mich gleich am dritten Tag 8stunden auf dem Flur stehen lassen mit nach vorne ausgestreckten Armen,die mehrere bücher halten mussten.Weil ich es mir erlaubte in einen unbeobachteten Moment( so glaubte ich zumindest), mich an die Wand lehnte,weil ich echt nicht mehr konnte kam der jun.und schlug zu.Ich musste auch eine grosse Schüssel Marmelade essen ohne Brot,weil mir beim Frühstück etwas Margarine in die Schüssel mit der Marmelade vom messer aus fiel.Der Frass war sowieso ungeniessbar,den es dort gab aber an den Tag hätte ich lieber das gegessen als Früh,Mittag und Abend die Marmelade.Heute esse ich auch keine Marmelade mehr.
      Ich habe mal gehört,das die Paulokat wohl heutzutage in einen Altersheim in Torgau arbeitet.Und die Engelmann soll wohl bis ca 1991 in einer Sonderschule Kinder betreut haben.Echt schlimm das solche Sadisten überhaupt noch auf die Menschheit losgelassen werden.Ich kenn auch den Henze noch aber der war nur unten bei den Jungs.Zumindest zu meiner Zeit 1988.
      Der Weber,der Kurpfuscher ist Rentner.Ich habe das nur rausbekommen,weil ich versucht habe meine Krankenakte von Torgau zu finden.Ich hab den dann angerufen aber der meinte noch dreist wir sollen uns doch nicht so anstellen.Es wäre uns doch gut gegangen und wir sollten heute mal nicht so ein geschrei machen,wir sind doch alle kaputt im Kopf und wären Lügner!sonne.