Was ist das Problem des Boardusers »ninguno« und was ist sein Problem, dass er mit dem Ehemaligen Heimkind dem Boarduser »martini« hat ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Oh Theo,
      glaub es mir, es war nur ein Ausriss aus vielem. Ich habe kaum was
      ausgelassen. Mir war nichts zu weit, zu schwer,zu krumm,zu gefährlich,
      zu brutal, zu hoch, zu tief. Nur feige war ich nie.
      Manchmal frage ich mich; alles in einem Leben? Wie konntest Du nur?
      Es gibt hier zwei Menschen die mich seit 50 Jahren kennen, für die bin
      ich immer noch Moishe Bons, sie könnten sich garnicht an meinen
      namen "Ralph" gewöhnen. Manchmal denken die -glaube ich jedenfalls-
      ich würde nur Spaß machen und wäre am nächsten Tag wieder derjenige,
      der ich vor 28 Jahren aufgehört habe zu sein.Manchmal denke ich es selbst und kneife
      mich dann, rufe meine Söhne an, blicke zu Dennis und schwebe zwischen
      Glück und Verzweiflung.
      Man muß manchmal sterben um wieder leben zu können. Sicher, nur ein kleiner
      verirrter pseudophilosphischer Gehirnfurz-aber so verdammt nah an der
      Wahrheit.Anständig, ehrlich und gradlinig sein, ist so verflixt langweilig und
      anstrengend-und so fürchterlich notwendig. Dem Teufel sei Dank, daß er mich aus-
      gespuckt hat. Aber in den Himmel? Will ich auch nicht. Lieber wieder suchen..und suchen
      Nur mal unter uns Pastorentöchtern...wer will schon in den Himmel? Nicht mal
      Katholiken sind da, die man ärgern könnte.

      Ralph
      Ralph

      Was ist das Problem des Boardusers »ninguno« und was ist sein Problem, dass er mit dem Ehemaligen Heimkind dem Boarduser »martini« hat ?

      .
      Entschuldigung allerseits.

      Warum all diese Aufregung ?

      Ich dachte, dass etwas was ich schrieb ich auch veröffentlichen darf. Ich habe keinen nicht schon öffentlich und im Forum bekannten Realnamen veröffentlicht.

      MfG

      »martini«
      ––––––––––––––––––––
      Eine Verhandlung oder ein Verfahren ohne QUALIFIZIERTEN juristischen Rechtsbeistand, Recht und Gesetz ist wie ein Gebäude ohne Fundament – ein Kartenhaus.

      Heimkinder appellieren an VATER STAAT und MUTTER KIRCHE Sühne zu tun:
      Ein Denkmal in Musik gesetzt

      Freiheit ist keine Selbstverständlichkeit; sie bedarf ständiger Wachsamkeit.

      Mandolinchen schrieb:

      Was die Erfahrungen mit M . angeht: wer schon einmal Ziel seiner Attacken war, kann das nie mehr vergessen und auch nicht verzeihen.



      dooooooch ... vergessen nicht, verzeihen aber schon ... und nach kennenlernen auch ein Stück verstehen ... wir (inkl. M.J.) waren damals nicht viel besser, die Zeiten sind vorbei. Heute reden wir miteinander statt übereinander.

      Theo-Matthias schrieb:




      Ja es ist wahr, das ich von 1985 bis Oktober 1989 einer fundamentalisten Sekte angehörte im Alter von 18 - 23 Lebensjahr.

      sorry gehört hier net her , aber was ist dat ?




      So zum Lachen finde ich das eigendlich nicht wenn man weiß,was da getrieben wurde
      und nicht immer entschuldigt das Alter.
      Wenn ich die ellenlangen Threads über unsere angeblich mißratende Jugend lese
      und wie da an Vernunft derer appeliert wird.....ok..man kann auch immer alles schön reden so wie man es mag,
      das wird sich auch nicht ändern.
      Du hast recht Reinhart.Der Gaul geht manchmal durch.
      Ich werd das Aas mal wieder zügeln und im Trab reiten.
      Nur mir gehts wie einigen anderen; mein Mailkonto ist
      voll mit Gesülze und immer nur "löschen" nervt auch auf
      lange Sicht.

      Ralph

      susa70 schrieb:

      dooooooch ... vergessen nicht, verzeihen aber schon ... und nach kennenlernen auch ein Stück verstehen ... wir (inkl. M.J.) waren damals nicht viel besser, die Zeiten sind vorbei. Heute reden wir miteinander statt übereinander.



      Es war ja nicht nur M.J.....ich hatte auch schon das " Vergnügen", genau wie einige andere auch. Das ist eingebrannt . :)