Bräunsdorf, Martin-Andersen-Nexö

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      So, wieder vom Doc zurück,
      Wunden heilen gut ab,
      mein größtes Problem zur Zeit,
      darf frühestens am Freitag wieder in die Dusche !!!!

      Der Walter hat heut Morgen auch schon angerufen und sich
      nach meinem Befinden erkundigt
      Dateien
      Hallo Gemeinde,
      ich hoffe allen geht es soweit gut. Danke für die lieben Grüße über Jenna (ist angekommen), und ja alles gut bei mir Krumi.
      Ich musste mich nun erst einmal wieder um mich und mein Leben kümmern, beruflich wie auch privat. Da ich nun vorhabe ein wenig Weiterbildung zu machen und in die Pflege zu gehen. Das Problem dabei ist nur , das man seitens der Behörde beschlossen hat sich vom Amtsärztlichen Dient meine berufliche Tauglichkeit erst durch ein Gutachten bestätigen zu lassen! Ohh man ist das alles ein Streß nur damit ich wieder arbeiten gehen darf.
      Bedeutet viel unsinniges Zeug zu tun auf das ich so gar nicht stehe.
      Aber sonst ist alles ok und meine Macke ist ganz gesund.
      Lieben Gruß in die Runde
      Anja
      Guten Morgen,
      starker Baulärm beendete meinen wohlverdienten Schlaf,
      doch da wir im Treppenhaus ein neues Fenster bekommen
      will in da mal ein Auge zudrücken ...
      Dateien
      Fast den gesamten Tag bewegungsarm verbracht, so das es keinen Grund zum Schwitzen gab
      und gleichzeitig etwas gegen das Schädelbrummen getan.
      Der Walter rief vorhin auch an, hat mir gesagt das der Hausgeist Sonntags zu ihm käme, da wird er wohl da das Formel 1 Rennen sehen.
      Ob der Manni nun seine neue Brille hat, und ob er damit besser zurande kommt, keine Ahnung, da hält er sich diesmal sehr bedeckt, so das ich fast glaube das es nicht besser geworden ist ????
      Vielleicht erfährt man ja noch etwas dazu ???

      Bis später mal ...
      So peter da will ich dir mal den sehbericht meiner Brille geben.ich hab ja geschrieben das ich ein altes brillengestell habe in den nur das rechte erneuert
      bekommen.. sehen kann ich gerade so gut ,als wenn ich kein glas drinnen hätte. das neue Glas ist lediglich im untern Bereichch zum lesen gemacht worden . also die allgemeine sicht geht verhältnis masen mir ging es lediglich um den Nahbereich den ich zum lesen brauche. Jede OP hätte mir das Sehvermögen verschlechtert ,den der Klinik ging es nur um das bezahlen von der Krankenkasse. Mir wurde es bewust ,als mir gesagt wurde ich solle am 12 schon kommen ,und am 13. würde ich operiert. für mich war klar das es nur darum ging das sie die Betten belegt haben ,den für jede belegung giebt es gutes geld.Zur Zeit bin ich sehr zufrieden, natürlich sehe ich nicht mehr sogut wie früher. Aber zum Autofahren würde es noch langen ,sagte der Optiker.
      Was walter angeht ,nun der hat auch bei mir angerufen,ich wollte ja schon Samstag hin, aber da will er im Garten Grasmähen. So wie ich das sehe wird er erst bei der Trockenheit jeden Halm aufstellen müssen,womöglich sogar abstützen, den bei der Trockenheit giebt es nichts zu mähen.
      Mir selbst macht die Hitze sehr zu schaffen,und heut war es ganz schlimm ,bin bei Kik durch den Laden ,in Nidda der eine bestimmte größe hat ,und anschließen in ein großes Schuhgeschäft. Hab mir in ruhe alles angeschaut ,und gemühtlich durch die Läden gegangen als ich ins Auto einsteigen wollte haben die Knie versagt, so das ich es gerade noch schafte einzusteigen. Bin Heim gefahren ,und hab mich bei Ventilator belüftung aufs Bett gelegt . Später wieder auf gestanden und zum Tanken gefahren ,da es gerade sehr Günstig war. am laufen habe ich nichts mehr bemerkt ,aber für große streken geht das nicht mehr. Übringens hag ich heut mein Leibgurt bekommen ,mit rücken stütze.
      Ob wohl die Klimaanlage sehr gut ist ,aber das beste ist Morgens bei Zeiten ,oder Abends nach 18 uhr zu fahren. denn der ständige wechsel zwischen autofahren ,und ausasteigen macht ein richtig fertig.
      So Peter hoffe das du jetzt ruhig schlafen kanst ,das war jetzt mein bericht ,auf dem du gewartest hast.Wünsch euch alle eine gut nacht mit etwas abkühlung gr. Manfredo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „manfredo“ ()

      Wieder mal Verbandswechsel beim Doc angesagt, daher bin ich auch schon aufgestanden!!!
      Versteckt Euch gut, denn man hat für`s Wochenende wieder Temperaturen über 30° angekündigt !!!!
      Manni, wie auch immer, mir hat der Walter gesagt er wolle die Hecke schneiden.
      Und wegen Deiner Brille ist es doch so das Du sie dafür nutzen mußt, wofür Du sie am Nötigsten brauchst und da muß sie funktionieren
      Ich hab zwar eine kombinierte Brille , habe mir aber extra eine nur für das Lesen anfertigen lassen und jetzt noch eine Sonnenbrille für die Ferne ( die ist nur zum Autofahren) und damit bin ich gut aufgestellt
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Peter Heinz“ ()

      Nun erst guten Morgen1
      Peter du weistja das ich Walter am telefon sehr schlecht verstehe . Ich habe was von garten ,und scneiden verstanden , aber meist wenn ich sage walter widerhole mal dein gespräch, das ist er schon wider abgetaucht ,und das Handy ist abgeschalten,
      Nun peter viele worte bringt er nicht ,meist nur wie es mir geht. Aber es ist doch schön wenn er sich nach uns Erkundigt Wenn du lust hast werde ich bei dir am sonntag vorbe Kommen ,kanst ja mal mit fahren zu Walter. Wen ja bitte Antwort.
      Was die Hitze ist, ich werde mich heut nicht weiter fortbewegen ,und nur das Kühle zuchen.
      Peter ich Hoffe das dein Landkarten Gesicht bald wider den früheren ZUstand erreicht hat, so das du dich im Spiegel wider erkennen kannst.
      Na dan mal auf deine Gesundheit alles gute
      Vom hausgeist Manni
      Manfredo,
      ich trag meine Blessuren jetzt offen, da kann richtig Luft ran und es beschleunigt die Abheilung,
      hab jetzt erstmals im Spiegel das Genähte gesehen, 7 Stiche waren nötig um die Platzwunde zu schließen, von ner farbigen Landkarte hab ich nichts bemerken können,naja kommenden Mittwoch werden schon die Fäden gezogen, es geht also vorwärts und wenn ne Narbe bleibt - was soll es, einen schönen Kerl entstellt nix !!!!
      Wenn Walter hier anruft fragt er wie es geht und erzählt wieviel Kilometer er wieder mit dem Rad zurück legen mußte weil er ja zur Zeit keinen Führerschein hat. Aber die meiste Zeit hat er ja nun hinter sich, Anfang August kann er ja wieder mit dem Auto zum Einkaufen fahren. Außerdem wüßte er gern ob seine Hilfe an Peters Mutter angekommen ist und ob sich das mit der Miete für die Wohnung geklärt hat. Aber da kann ich ihm auch nicht weiter helfen, die Einzige, welche da etwas in Erfahrung bringen könnte wäre eventuell Jenna.
      Wegen dem Mitfahren will ich Dir auch gleich Bescheid geben.
      Am Wochenende ist auf dem Hockenheim - Ring ja das Formel 1 Rennen und das werde ich mir anschauen. Das bedeutet das ich zu Hause bleiben werde und nicht mitfahren werde,

      Und Manni auch wenn Du Dir heut nen schattigen Platz suchst, denk an das Trinken, das ist bei der Hitze, die wieder erwartet wird sehr wichtig !!!
      Guten Morgen, Gemeinde.
      Auf Peters Bitte hin habe ich bei Katrin nachgefragt. Die Wohnung von Peter 1 konnte wenigstens einen Monat vorfristig gekündigt werden. Immerhin etwas. Peters Mutter geht es gesundheitlich sehr schlecht, so das das Thema Peter derzeit von ihren Töchtern etwas vermieden wird, was ich auch sehr gut nachvollziehen kann. Auf diesem Wege... Gute Besserung!

      Ansonsten gibt's bei mir nicht viel Neues. Arbeit wie immer, macht aber auch immer noch Spaß, Janik hat Ferien und nutzt diese bei dem tollen Wetter auch richtig mit Baden und Radfahren und Kumpels rumziehen, ich habe bald Urlaub (Juhu!) und werde mit ihm 1 Woche wegfahren. Da freu ich mich schon riesig drauf.

      Ihr achtet alle gut auf Euch. Vor allem der Hausgeist, bei den Temperaturen ist es bestimmt nicht leicht, über den Tag zu kommen. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende! Bis bald...
      Hallo Freunde ! Ich hab mich Heut überhaupt noch nicht gemeldet. Jetz est mal ein Dankeschön aun unsere Jana ,die da wirklich sich viel Mühe macht,uns auf dem laufenden zuhalten.
      Peter ich habe auch in Fernseh alles mitbekommen ,und jubelte,als Vetel die Pole doch noch ereicht hat.
      Nun ich habe die letzte zeit wirklich mit den Laufen Probleme ,und heut Morgen war es gans schlimm ,hatte richtige Starke Kreuzschmerzen. Ja mein Schmerzmittel hatte garkeine Wirkung gebracht, so das ich eine Ibu 600 hundert nahm ,da hat sich nach eine schwitzkur auch meine Kreuzschmerzen etwas verbessert. Sollte es Morgen auch so sein mit dem Schmerz,werde ich auch nicht zu Walter fahren.
      Ich Glaube das es alles mit dem wetter auch zusammen hängt ,und soschnell will ich den Geist auch nicht aufgeben.Mab auch sein das mich das Nervt, das mein Schw.Sohn zur Zeit Urlaub hat und ich ihn laufend begegne .
      Ich habe auch dem nächst eine Reise geplant ,und hoffe das ich in der Zeit wohl auf bin,den wenn man allein verreist, da mus man besonders gut fitt sein.
      Euch Freunde ein Schönen Sonntag grus vom Hausgeist Manfredo
      LETZTES MELDEN...
      ... für Heut
      Jenna,
      vielen Dank für Deine schnell Antwort auf meine ( bzw Walters) Frage,
      hab die Infos bereits an ihn weiter geleitet
      Manfredo,
      sicher hat es sehr viel mit dem Wetter zu tun wenn Du zur Zeit Probleme mit den Knochen hast,
      eigentlich müßte es sich langsam wieder bessern,
      so wie es sich augenblicklich wettermäßig abgekühlt hat.
      Doch ab Montag soll das Thermometer wieder über die 30° klettern,
      dann ist wieder Schwitzen angesagt...

      und jetzt geh ich ins Bett !!!!!