Bräunsdorf, Martin-Andersen-Nexö

      Guten Abend Freunde!Nun ist Ostern vorbei, und ich hab noch kein Ei gegessen . Hoffe für alle das ihr eine schöne Ostern hattet. Auch das wetter war ja doch noch einigermasen zu geniesen.Beimr gibt es nichts neues zuberichten , Nur das mein Scheiß Hande ,nach 2 Gespräche mein guthaben von 20 Euro,die mir die Tochter als Oastergeschek spendierte schon verbraucht war, und ich hatte nur ganz kurze gescpräche gehabt. Mein Nachteil ist ,das ich mit den Finger zu stram beim Adressen suchen draufkomme ,und so mit jedes mal die Nummer auch anwähle, und ich merke es garnicht. Also ist das Handy immer eingeschalten auch wenn der gegner auflegt. Mit anderen Worten das ist ein Geldfresser.
      Morgen werde ich mal schauen ween die an mein Auto arbeiten . Ich denke , das ich es bis Donnerstag wider habe,und dann alles in ordnung ist.
      Wünsche euch eine gute Nacht und ein Schönes
      Wochen anfang Grus der Hausgeist Manfredo
      Guten Abend Freunde! Heut ist schon Mittwoch, aber von den wenigsten ein Bericht von Ostern.Na ja ihr werdet mit der Arbeit viel zu tun haben ,bei mir ist es Langweilig ,zumal meine Fahrbare Heimstätte noch in der Werkstatt ist. es wurde noch Festgestellt das der Pedal Sensor defekt ist ,und der muß bei fiat bestellt werden ,und wird voraussichtlich am Freitag erst kommen. Mein Glück ist das meine Tochter Freihat ,und so bin ich doch nicht ganz allein .
      Ihr glaubt garnicht wie mir das Fahrzeug fehlt ,ich komme mir vor als wenn ich keine Hose anhätte
      In meiner Alten Wohnung wäre es mir nicht langweilig geworden, da hatte ich meine Drehbank und alle Werkzeuge ,so das ich kein anderen Handwerker brauchte.
      So Freunde Hoffe das alle noch Gesund sind , mache mir Gedanken ,da ja aus unseren GRO?EN HAUF ,kaum sich im Forum mal kurz meldet .
      Vor allen Wünsche ich unsern Kamerad Freund alles gute ,der ja meist im Krankenhaus verweilt , was natürlich auch kein schönes Leben ist ,zumal da die Familie noch ist. Also Freund wenn du das liest ,ich Denke immer an dich und wünsch dir besserung und alles gute . Mein Gruß an alle vom Hausgeist Manne
      manfredo, ich bin immer da, auch wenn ich meistens nur lese.

      wechseln sie dir dein öl jetzt kostenlos oder wie?
      lass dich nicht abzocken!!!
      ich mach meine ölwechsel bei meinem kumpel, und bestelle das öl vorher selber, dann kann nichts schief gehen.
      auch alle anderen reaparaturen lasse ich nicht in keiner werkstatt machen. dafür habe ich gute bekannte, die dann wiederum ihren comuter auch nicht in eine werkstatt bringen müssen.
      der zweite markt funzt in der regel besser als wen mann den deutschen steuer- und abgabenwahnsinn mit finanziert.

      mff ansteb
      Guten Abend!
      Manfred, ich hoffe dein Auto ist wieder in Ordnung, damit Du die nächsten Touren planen kannst.
      Wenn dann noch die Knochen mitmachen, kann es wieder losgehen in die große weite Welt. Ich wünsche Dir von Herzen, das Du wieder los kannst.
      Euch allen wünsche ich ein erholsames Wochenende und das bei anständigen Wetter. Unternehmt was schönes mit euren Lieben.
      Bis die Tage! Roy
      Hallo freunde!
      Ja Andreas ,du hast recht . Auch ich hab mein Auto in Privaten Hände gegeben, und siehe da, auf anhieg hatten sie mein Problem gefunden.
      die Hauptursache war ,das der Kilometerstand beim letzten Ölwechsel nicht zurück gestellt wurde , und so hat der Computer im Auto angezeigt das ,das Ölwechsel fällig ist ,ob wohl ich erst vor 7 Tausend Kilomerter das Öl gewechselt gab, was natürlich auch das falsche war. Nun meine Hobby Werkstatt. liegt gerade mal 100 Meter um die Ecke und hab ein sehr gutes Verhältnis zu den 2 Brüder, die Restaurieren Alte Fahrzeuge und sind wirklich Professional .Die haben Freude daran wenn das Fahrzeug wider läuft .Und das schönste ist, das sie für ihre Arbeit nichts verlangen .Aber Glaub mir wenn du mich kennst ,lasse ich es nicht auf mich beruhen .Nun da weist schon was ich meine .
      Nun Freund Roy hirt mit ist auch deine Anfrage beantwortet. Freut mich aber das ihr euch soviel sorgen um mein Wohlbefinden macht, inch bin richtig Stolz auf euch.
      Morgen Früh werde ich zu Peter Fahren, und mal sehen ,wie ich ihn helfen kann, bin Heut schon rumgefahren ,und hab für ihn ein Fahrzeug gesucht
      schlieslich läßt man ja nicht seine Freunde Hängen, jedenfalls werde ich versuchen ,das er bald wider ein Fahrbaren Untersatz hat, und wenn ich einige Tage bei ihn bleiben muß.
      So Freunde nun ein schönes Wochenende das Wünsch ich Euch Bräunsdorfer ,so wie die ganze Belegschaft im Forum Manfredo der Haus Geist
      Wieso hat Peter kein Auto mehr? Er hat aber auch ein Pech mit seinen Fahrzeugen..

      Bei mir ist alles bestens. Freitag heiratete ein Kollege und es gab eine schöne Hochzeitsfeier.
      Leckeres Essen, gute Spielchen und Einlagen, einen wirklich guten Dj, hübsche Mädels in schönen Kleidern, und wie ich gestern nach dem aufwachen feststellte, wohl ein oder zwei Gläschen zuviel.. :D

      Heute sollte ich eigentlich arbeiten, bekam aber gestern einen Anruf das ich -erstmal- nicht arbeiten brauche.
      Heute ist wohl einer der sehr ruhigen Sonntage, ohne viele Vorbestellungen. Ich soll mich trotzdem bereithalten, falls es doch noch brenzlig werden sollte... So bin ich dann trotzdem um 04:00 Uhr aufgstanden und vertrödel mir hier zu Hause die Zeit. Ich muss ja abfahrbereit sein, denn wenn sie rufen, muss es schnell gehen.
      Das "liegen gebliebene" habe ich breits erledigt, und nun bin ich bissl im Netz. Draussen lacht die Sonne und mein Gemüt ist friedlich und ausgeglichen. Ein schöner Tag also. Selbst wenn sie mich nun doch noch rausrufen sollten, ich werde diesen Tag genießen, solange nicht gerade beim Mittag machen das Telefon bimmelt.
      Bratklops, Erbsengemüse und Kartoffeln wird es heute geben.
      Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag, viel Sonne und Peter & Manni schöne und erfolgreiche Stunden bei der Autosuche.









      Oh Andy das Freut mich das du mal ein Tag so richtig Geniessen konntest. Auch für mich und Beter ,war das wider ein wunderschöner Tag.Es ist wirklich schade das wie soweit auseinander Wohnen, sonnst wäre ich viel öfters auch mal bei euch auf besuch.
      Na ja des Treffen rückt immer näher und ich Freue mich schon auf das widersehen vor allem weis ich nicht ob ich das nächste Jahr noch dabei sein kann.Ja Freunde man ist eben nichtmehr der Jüngste, aber solange ich kann ,werde ich beim Bräunsdorfer Treffen dabei sein.Nun Freunde wenn ich von jeden ,der mir ein Jahr wünscht, dann müsste ich 700 hHundert Jahre Alt werden,und ich wäre dann ein Steinbock
      8o .
      So nun eine gute Nacht an alle,und wer noch Fernseh schaut, nun der mus eben etwas schneller schlafen ,um den Schlaf nachzuholen Grus vom Hausgeist manfredo
      Oh ja Andreas ,du hast recht mit den verschwinden.
      Ich schaue Täglich 3mal ins Forum ,aber leider liest man da nichts. Na was soll man auch immer schreiben man tät sich aber über ein kleinen Grus bestimmt freuen .Bei mir ist zur Zeit das Nasenbluten immer öfters , und der Arzt sagt das man der Sache nur auf dem Grundgehen kann in dem Moment wenn die Nase blutet, und ich sagte zu ihn dann werde ich ihn mal die nacht anrufen, wo bei er mich ohne Begeisterung anschaute, ich Glaube schon das es ihn garnicht recht wäre.hab jetzt die Einnahme von Tabletten gekürzt, und nehme nur alle 2. Tag eine zur Blutverdünnung. Sonst gibt es nichts neues, Peter werde ich noch anrufen und mal schauen, ob sein Auto schon in der Werkstatt ist denn er braucht es doch dringend für seine Arbeit.
      Nun noch recht viele Grüße an alle noch 2 Tage und die Woche ist gelaufen, dann 3 Tage Frei, das ist für viele ein kleiner Urlaub. ich gönne das euch alle.
      GRus vom Hausgeist Manfredo
      Langes Wochenende, drei Tage frei. :)
      Doch die Arbeit ruft am Feiertag, dem 1.Mai. ;(
      Wenn unser Peter nicht sooo weit weg wohnen würde, hätte ich in diesen freien Tagen einen Kranken/Pflegebesuch gemacht.
      So bleibt aber wenigstens noch ihm gute Besserung zu wünschen. Also Kopp hoch, alter Schwede, ach nee --- Schwabe. :hld:









      Guten Abend!
      Auch aus Berlin Gute Besserung. Andreas, Dir erholsame freie Tage. Das gilt natürlich auch für alle anderen. Bei uns werden ja wie jedes Jahr in Kreuzberg wieder Pflastersteine durch die Gegend fliegen. Ich hoffe die Polizei knüppelt ordentlich dazwischen. Leider dürfen ja die Polizisten nicht so
      wie es eigentlich notwendig wäre.
      Also ein schönes langes Wochenende. Das Wetter soll ja mitspielen.
      Liebe Grüße! Roy!
      guten Morgen freunde !
      Heut werde ich mal ein kleinen Ausflug in die Röhn machen. Bei so ein schönes Wetter, auch wenn es draußen noch Kühl ist,aber im Auto ist es warm.
      Ich schau mal ,ob ich das noch finde Tann in der Röhn,denn dort bin ich auch mal über die Grenze , aber das hat mit dem Heimleben nichts zu tun.
      Das ist eine ganz andere Geschichte,die sich 1956 abgespielt hat. Werde sie vileicht mal erzählen
      So noch ein Anruf bei Peter ,muß ja schauen das der nicht in sein Bett liegt und keiner weis was mit ihm ist ,ich halte mich immer auf den laufenden.
      Gestern war sein Zustand besser un d ich Hoffe das er bald wider Gesund und der Alte wider ist.
      Ein schönen Tag an alle hier im Forum das Wünsch ich euch grus der Hausgeist Manfredo

      So Freunde ! Heut war wider ein Herlicher Tag für mich. Es hat sich gelohnt mal in die Rhön zufahren . Das Wetter war ausgezeichnet ,und ich fühlte mich wie der Fisch im Wasser.
      Peter geht es auch soweit gut.
      Ein schönen Abend Grus Manfredo
      Bilder
      • P1110693.JPG

        586,02 kB, 1.013×760, 14 mal angesehen
      • P1110694.JPG

        586,97 kB, 1.013×760, 17 mal angesehen
      • P1110700.JPG

        488,42 kB, 1.013×760, 16 mal angesehen
      • P1110696.JPG

        599,96 kB, 1.013×760, 15 mal angesehen
      • P1110692.png

        133,91 kB, 281×211, 16 mal angesehen
      • P1110704.JPG

        539,96 kB, 1.013×760, 14 mal angesehen
      34 Besucher gerade!!! und zum Treffen nur der harte Kern. ??? Hm, ach wat, lohnt es sich darüber nachzudenken ?
      Vielleicht kommen ja welche von ihnen.
      ;)

      Ich wünsche allen Bräunis einen schönen Kampf- und Feiertag der Werktätigen, einen schönen morgendlichen, parteilich angeordneten Spaziergang mit anschließendem kostenlosen Bockwurstessen und einem zünftigem Besäufnis hinterdrein. Das natürlich im Kollegenkreis, brüderlich verbunden. Vergesst nicht die rote Nelke ans Revers zu knüpfen und geht noch mal die Losungen durch.
      :D Oh, falsche Zeit... wir sind ja schon bissl älter geworden. :sleeping:

      Also, habt tolles Wetter, viel Spaß bei allem was ihr morgen tut und genießt den freien Tag, der uns (noch) nicht genommen wurde.
      Ich habe morgen Bereitschaft, und hoffe das nicht zu doll gefeiert wird. Sonst ists schnell vorbei, mit meinem frei.
      :verschw:

      Sonnige Grüße von der Waterkant, dat Fischkopp









      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Krumi63“ ()