Bräunsdorf, Martin-Andersen-Nexö

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Neu

      Peter Heinz schrieb:

      mehr als 200 wird heut nicht gefahren !!!!


      Oller Angeber... :spielkind: :tongue:


      Die umfangreichsten Obliegenheiten zwecks Peter und unserem Gedenken an ihn während unseres Treffens sind heute von Jenna fertig gestellt worden. Ich konnte es mir es bereits auf einem Foto ansehen. Jenna und ich finden es rundum gelungen und wir denken das ihr damit einverstanden sein werdet.
      Die restlichen kleinen Besorgungen werden dann am Freitag vormittag des Treffens erledigt, so dass unserem gemeinsamen Vorhaben nichts mehr im Wege stehen wird.


      An dieser Stelle möchte ich mich nochmals ganz herzlich bei Jenna für ihren Einsatz, für ihr Engagement, für ihr Verständnis und ihr Einfühlungsvermögen in dieser, als auch in anderen Sachen, bedanken.
      Es ist schön das sie hierher gefunden hat, denn sie ist eine wirkliche Bereicherung für uns.

      @'Jenna' Du hast durch Deine Mitwirkung und der Vollendung dieses "Gedenkens an Peter" nicht nur mir, sondern allen Bräunis sehr geholfen. Ich denke das ich mit Fug und Recht behaupte, das WIR dich hier nicht mehr missen möchten.
      VIELEN LIEBEN DANK FÜR ALLES!
      :ahu:

      Ich wünsche allen aktiven u. passiven Mitlesern ein schönes Pfingstfest und einen reichlichen Festschmaus.
      Lasst euch nicht vom Pfingstochsen jagen!
      :minigun:

      Liebe Grüße, Krumi



      Bräunsdorf -Treffen 2018
      25. - 27. Mai 2018









      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Krumi63“ ()

      Neu

      Hallihallo... Eh, Oberhäuptlingschef, bei soviel bauchmiezeln mir gegenüber hab ich überlegt ob ich Deinen Post überhaupt liken darf. Aber klar, ich freue mich darüber. Weil ich weiß das Du das genauso meinst, wie es da steht.

      Aber Du bist derjenige der so oft von Kameradschaft schreibt. Und da unterstützt man sich gegenseitig. Ich habe Dir, ist noch gar nicht so lange her, geschrieben wie sehr Du mir geholfen hast. Und das gilt für viele von Euch. Wie oft habt Ihr mir gut zugeredet, mir Kontra gegeben wenn ich jammern wollte oder mich auch mal ausheulen lassen. Ihr habt mir geholfen dahin zu kommen wo ich heute bin.

      Das was ich jetzt, durch Deine Ideen, für Peter tun durfte war für mich eine Möglichkeit etwas zurück geben zu können. Und ich habe es von Herzen gern getan.

      Ich hoffe, das alles so geworden ist das es die Bräunis gut finden und akzeptieren.

      Keine Woche mehr und ich werde es wissen.

      Habt nen schönen Abend...

      PS.: Hoffe Peter 2 ist eingetrudelt...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Jenna“ ()

      Neu

      Erst mal guten Abend!
      Jenna das Peter eingetrudelt ist ,Glaub ich nicht. peter hat geschrieben, heut nicht mehr als 200 Kilometer . Na da haste es ,denn er hat ja 400 Zufahren ,also wird er erst Morgen bei sein Bruder Eingetreffen.
      Nun weiter dein Schreiben Gefällt mir sehr , und auch deine Geleistete Arbeit ,was die Bererdigung trifft .Ich Glaube Jenna gas dies deine Berufserfahrung mit sich bringt. Glab mir es wäre kaum erner vim Standegewesen das alles aus einer gewissen Entfernug zurecht zu machen. ich bin nun wirklich gespannt ,denn was Andy schrieb , da mus doch etwas dahinterstecken . Ja nach seiner Belobigung ,denke ich das du das best mögliche vorbereitet hast wo für ich dich auch DANKE.
      Nächste Woche werden wir uns ja sehen ,und da wird bestimmt noch einiges gesprochen,was Peter Betrifft. Nun er soll jetz in Frieden Ruhen ,denn ich sag mir es hat jeder sein kreuz zutragenn aber jeder auf seine eigene art. für mich war Peterv wirklich ein Pfunds kerl ich Konnte ihn garnicht Böse sein. Ich hab ihn als mein Stief Sohn betrachtest,und wie ich schon sagte ,ich hätte somanches gemacht ,um seune freundschaft zu erhalten.Auch andy für deine Information ein Dankeschön
      So nun genug es ist mal so ,und ich sag wir kommen alle mal dahin , der eine Früher und der andre spüter . So Freunde laßt eun nicht dasPfingst fest versauen .Ich Wünsche euch alle recht Frohe,desund Pfingst feier Tage Eure Hausgeist - Manfredo

      Neu

      Oh Manfredo, spät, aber nicht zu spät gebe ich meine Ankunft am heutigen Tag bekannt,
      ich bin gefahren, und nicht geflogen, denn die normale Startgeschwindigkeit liegt bei ca 240 kmh, und die hatte ich nicht erreicht, also blieb ich auf der Fahrbahn !!!!
      In der Würzburger Gegend( um die Stadt herum und selbst in der Stadt) war es so dick das ich am Liebsten umgekehrt wäre, anschließend lief es ganz gut, so das ich nach 2 Kaffeepausen nach etwa 4 Stunden mein Ziel erreicht hatte und anschließend einfach Lust- und antriebslos im Garten gesessen bin und das bis vor 1 Stunde. Habe zwischenzeitlich bereits von Jenna nen " Rüffel" bekommen und ihr sofort telefonisch geantwortet das Alles in Ordnung sei
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Peter Heinz“ ()

      Neu

      So... Wieder wach. Glaub das kommt durch die schnell wechselnden Schichten. Naja... Ich hab Urlaub und somit kann ich auch nachher länger schlafen.

      Liebster Hausgeist, ich lese immer wieder gern wie Du über Peter schreibst. Man merkt wie gern Du ihn hast und wie wichtig er Dir ist. Und das ist auch gut so. Erst wenn sich keiner mehr an ihn erinnert ist er wirklich vergessen. Und Du bist der, der am Meisten mit ihm erlebt hat. Ich persönlich hoffe das nächste Woche über ihn gesprochen wird, da ich ihn auf diese Art vielleicht doch noch etwas besser kennenlernen kann.

      Und Dich, Peter 2, habe ich lediglich darauf hingewiesen daß man sich als Ausländer bei der Einreise in Sachsen anmelden muss. :D
      Aber das war STUNDEN nach Deiner Ankunft... Also, Du hattest Deine Chance. :D ...

      Nein, mal Scherz beiseite. Ich mach mir nunmal um Menschen die ich mag Gedanken wenn sie so (mehr oder weniger) weite Strecken unterwegs sind und frage da auch nach. Meine Freunde hier wissen das schon und sind da manchmal auch beim Augen verdrehen. (Kann ich sogar am Telefon sehen.) :D Ist mir aber egal, mach ich trotzdem. Gestern hat es Dich erwischt, wen es heute erwischen wird weiß ich auch schon, ebenso wer Mittwoch und Donnerstag dran ist. :D Da müsst Ihr jetzt durch. :D :P

      Neu

      Guten Morgen!
      Nun der erste Feiertag ist hunteuns, und den Heutigen werden wir auch nach besten Gewissen verarbeiten.Leute macht das Beste daraus , denn es ist nur eimal Pfingsten imJahr.
      Hab da ein Bild gesehen mit Andy und vermute das es der Jenna ihr Sohn ist Nun frag ich mich wann war Andy in Sachsen ,so wie Peter schreibt.
      Ist aber eingelungenes Bild geworden.
      Am Donnerstag werde ich zu Peter nach Wittgensdorf Fahren, wollt ja schon am Mittwoch,aber da haben wir hier ein Geburtstag der Gefeiert wird. Werde aber am donnerstag Mittag bei Peters Bruder eintreffen ,und am Freitag Mittag werde ich in die Wiesenmühle sein ,und schon für die anderen
      vortrinken .Schätze mal das dann Andy um 14 Uhr auch da ist, denn der hat ja den längsten,in der H... Anfahrt ,und braucht d
      och einige Zeit mehr ,um nach Bräunsdor zukommen . Eventuell wird Peter auch am Freitag
      hinkommen ,aber am Abend wieder bei sein Bruder sein?Nun das wird sich alles noch zeigen. Jedenfalls Andy wird nich alleine in der Wiesenmühle sein,vor allen hat er ja Frank der sicht gut mit Andy unterhalten kann.Wenn ich nur richtig Hören könnte ,dann würde ich den Ganzen Abend mit Unterhaltung das Programm ausfüllen.
      So Freunde Noch 16 Stunden dann sind die Feiertage vorbei ,und ihr könnt euch mit viel vergnügen wider auf die Arbetstürzen.
      An alle noch ein recht Schönen Tag GR Manfredo