Bräunsdorf, Martin-Andersen-Nexö

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ja Peter Glück mus der Mwensch haben.
      Aber glaub mir ,heut noch kein Tropfen gefallen.
      Natürlich zeitweise trüb ,aber in Nächsten augenblick wider Sonnenschein. Der Hun fühlt sich richtig wohl auf der Wiese . Nur ab und zu frißt er am Gras rum ,und das bedeutet Regen . Ob das immer stimmt ,das weis ich nicht. werde jetzt den Fernseher anmachen ,und schauen was da noch gibt ,Hab versucht Opa anzurufen, denn unter umständen würde ich Morgen mal bei ihn hinfahren,und mal besprechen wie wir das mit der fahrt machen. Solltest du daheim sein ,werde auch ich mal kurz nach dein Befinden schauen.
      So das wäre esrt mal alles.

      Oh Peter mus das schnell Berichtigen.
      Kaum hab ich geschrieben, und schon hat sich das Wetter zum Bösen entwickelt .Es fängt an zu regnen.
      Man sagt ja immer , man soll den Tag nicht vor den Aben Loben,und das ist tatsache. Übringens wenn es Morgen gegen giebt, werde ich ach nicht zum Opa fahren. Am Donnerstag geht es nicht, da wird mal nach meine Klima anlage geschaut
      Nun bis her waren es nur einige Tropfen,aber der Große Guß wird nicht ausbleiben..

      Manfredo,
      ich bin noch bis zum Samstag hier zu Hause, dann mach ich mich auf die Reise nach Chemnitz und werd bis Ende Juni da verweilen,
      denk dran, wir wollten noch besprechen, ob Du paar Tage früher bei meinem Bruder vorbeikommen willst


      Dateien
      Grüßt euch Freunde!
      Hab mich entschlossen jezt zu peter zufahren.
      Nach dem Mein Auto heut Nacht eine Große Wäsche gemacht hat ,ist es sauber wie am ersten Tag.
      Endlich mal etwas gutes was mir die Natur gegeben hat. Werde so um 8.Uhr 30 abfahren ,dollte peter noch schlafen ,na mit ein Bimmelkonzert an der Haustür werde ich ihn schon wachkriegen-
      Grus manfredo
      Ja auch Jenna ,du hast ja auch bei deiner Freunin so kleine Wuschel ,meine Tochter ist ja ganz Verliebt in die kleinen Dinger . Unser der ist recht Lebhaft Socken und Schlappen das sind seine liblings spielsachen, auch hat er sein Spaß an so eine kleine Plastic Flasche,die fliegt im ganzen Garten durch die Gegend. Böse kann man ihn überhaupt nicht seinmes ist als wenn man ein kleines Kind hätte ,denn er ist auch sehr Anhänglich.Nur beim laufen muß man aupassen denn der hängt gerne an die Beine . Ich zieh schon immer die Socken aus ,und meine Knochen sind ihn noch zu hart.
      So alle Freundinen und Freunde ein schönen Tag
      Nachdem Manfredo heut so unerwartet einen Besuch ankündigte und dann gegen 11 Uhr hier ankam haben wir uns auf den Weg gemacht Peters Steuerberater zu besuchen, so hatte der Mani gleich Gelegenheit sich mit dem Mann bezüglich Peters Beerdigung abzustimmen, da sie ja gemeinsam daran teilnehmen wollen und wir haben alles soweit besprochen, samt Adresse, sollte Manni doch schon paar Tage früher Richtung Bräunsdorf aufbrechen.
      Nun hat er sich bereits wieder auf den Heimweg gemacht, ich glaub er hat Sehnsucht nach seinen Sockenbeisser BOBBY

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Peter Heinz“ ()

      Manfredo.
      geblitzt hat es nur in Neckarsulm, aber da warst Du ja dabei,
      ansonsten ist auch hier Alles im grünen Bereich, hat ab und zu noch nen kurzen Regenguss gegeben, zur Zeit scheint die Sonne wieder
      und siehst Du, der Ansteb sagt es Dir auch das Du mehr trinken sollst !!!!

      und wenn hier grad ein bissel tote Hose ist, was soll es, die Anderen haben nicht so viel Zeit wie wir alten Säcke, die müssen noch bissel arbeiten gehen
      und bis zum Treffen ist ja nicht mehr lange hin
      Angreas das ist ja direkt eine Aufforderun zum Saufen ,was man bei dir nich sagen muß. ich Glauge das du an der Brust der Mutter Großgeworden bist ,leider kann ich das von mir nicht sagen. hatte aber in später zeiten Gelegenheit , aber ich hab es gelassen ,so das meine Kinder genügend hatten, ist ja schade ,hätte auch mal gerne so ein Nippel im Mund genommen.
      Jungs... Ihr habt alle nen leichten Schaden. Aber ich mag Euch trotzdem :D

      Ja, Manfredo. Meine Freundin hat zwei so hochherrschaftliche Hunde wie Euer Bobby einer ist. Zwei richtig feine Damen sind das. Stadthunde halt. Dagegen ist meiner ein Kuhbauer mit ner großen Klappe. Aber wahrscheinlich ist das so das die Kleinsten das Maul immer am weitesten aufreißen.

      Freut mich das die Altherrenriege nen schönen Tag hatte.

      Euch allen nen schönen Abend. Denkt an die Abstimmung... Wer noch nicht da war... Und bis bald.
      Ich hab von beiden kein Genuß bekommen ,konnte noch nicht einmal progieren wie das alles scheckt. ja Adreas ich wurde immer vernachlässigt bekam nichts zu trinken,und habe deswegen keine vorstellung wie das zeug schmeckt. aber zur Zeit fange ich mit den Saufen an ,zuerst mit Wasser ,dan das ganzer ergänzen mit einige Tropfen 80ger strohrum ,so das ich langsam auf den Geschmackkomme . viel Zeit hab ich nicht mehr zum unlernen ,aber dar anfang ist da.

      Neu

      BeinSchöntag ihr Bräunis, und auch nicht Bräunis.
      Wetter ist nicht gerade das beste ,immer mal etwas regeb dabei ,und viel wind. es ist aber auch gut mit den wind,den wenn der aufhört Regnetes gewöhnlich.
      hab mein Auro inder werkstatt zur über prüfung der Klima Anlage, Tochter und ich sind zum Muttag bei chinesen eingeladen , was nicht gerade mein Geschack ist . Meist esse ich nur Götterspeise mit
      Vanilensose . Aber absagen will ich nicht ,den das wäre eine Beleidigung für den Spender.Boppi hat auch wider die Sandalen meiner tochter bearbeitet ,der weis noch nicht das dies eine Sachbeshädigung ist und dafür ein Maulkorb zur Strafe bekommen kann.Na ganz so schlimm ist es ncht Sandalen sind billiger als ein Maulkorb, und sowas täte ich garnit zulassen.
      Peter hast du den Gang zum Docktor hinter dir. oder tut ihr euch wider Geschichten erzählen?
      Anja di Berliner Pflanze
      :* Wann können wir dich in Bräunsdorf sehen . du hast ja schon ein Zimmerbestellt ,aber Wo das weis noch keiner Weiterhin wilst du vom Bahnhof abgeholt werden ,und ich Glabe das du da scho einige bewerga hast ,die das gerne machen. wenn nicht auch ich wäre bereit dich zuholen ,natürlich müßte ich wissen wan der zug ankommt und an welchen Tsag.

      Neu

      Ja, Manfredo,
      war um 8 Uhr bestellt, dann haben wir ne halbe Stunde gequatscht, hab danach meine Spritzen empfangen, gleich noch nen neuen Termin, wenn ich wieder zu Hause bin vereinbart, danach hab ich gleich noch meine Zeitungen aus den Stadt mitgenommen und als ich wieder zu Hause war hörte der Regen zwar auf, aber es ist noch trüb, aber die vorher fertig gemachte Waschmaschine mit Buntem war fertig, so das ich sie aufhängen konnte, nun werd ich langsam beginnen den Koffer für die Abreise am Samstag vormittag zu packen das auch nix vergessen wird ( hab schon den Schutzanzug für unseren Oberhäuptling parat gelegt damit er zwischen unseren Damen nicht ungeschützt hintreten muß.
      Ganz nebenbei hab ich bei Google- Bilder noch 2 Bilder gefunden, welche ich Euch nicht vorenthalten will, auf dem einem ist der Bräunsdorfer Schalmeienzug mit seinem Leiter Herrn Ritter bei einem Umzug durch Bräunsdorf zu sehen und das andere müßte in Boek gemacht worden sein...

      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Peter Heinz“ ()