Bräunsdorf, Martin-Andersen-Nexö

      Schön guten Morgen! Andy ist bereits unterwegs ,und alle anderen die da kommen wünsche ich eine gute fahrt. Sonne kommt langsam zum Vorschein denke mal das das Wetter hält. Und für alle die da nicht kommen können den wünsche ein schönes Wochenende ,und denkt immer an die Braunis die beim treffen eine schöne Unterhaltung ,und ein Gemütliches zusammen sein grüß vom Hausgeist Manfred
      Ich bin gut angekommen, die guten Wünsche haben geholfen. Straßen waren frei.
      @ansteb, unser Manfred hat sein Versprechen gehalten, das Bier ist wunderbar gekühlt.
      Heute trinke ich Rechenberger Dunkel, wegen dem dunklen Bier. Schmeckt ganz gut.
      Aber morgen trinken wir dann zusammen Freiberger. :beer: Dein Schlafplatz in der Blockhütte -wo drauf auch immer- :D ist Dir gesichert.

      Schipke ist auch gut angekommen, er war um !6:00 Uhr hier in der Wiesenmühle.

      Grüße von Krumi, über Mannis Laptop.
      :thumb_up: :webcam:
      Man merkt es sofort dass ihr weg seid. Dann wird es mal wieder ein schönes ruhiges Wochenende. :)

      Freut euch drauf. Kloppt euch nicht u vertragt euch, ganz so wie wir es nicht anders kennen.

      I verreise übrigens jetzt auch gleich. Es geht in Richtung Norden, von dort wo das Krumi63 herkommt. Halbe Strecke. Grüsst den mal u lasst mal eure Laptops aus. Am Wochenende wird schliesslich ausgeschlafen, gefeiert u nicht gearbeitet. Tzzzzz

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Stern“ ()

      Beste Wünsche und Grüße an Euch.
      Habt ein schönes Treffen, gutes Wetter,
      eine unfallfreie An- und Abreise.

      Lasst es Euch gut gehen.

      Viele Grüße
      Hewago
      ___________________________________________________________


      Für die Jugend: - EHRET DAS ALTER, DENN ES IST EURE ZUKUNFT
      Für die Alten: - ACHTET DIE JUGEND, DENN ES WAR EURE VERGANGENHEIT

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hewago“ ()

      an alle, die beim Treffen dabei sind. Hoffe das Wetter hat auf der anderen Seite von Freiberg auch so gut ausgehalten.
      Wünsche Euch eine spaßige Zeit mit schönen Gesprächen...
      und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel oder so.

      Liebe Grüße, Jana
      Bilder
      • IMG-20170616-WA0019.jpg

        69,15 kB, 1.080×810, 13 mal angesehen
      Grüße aus der Heimat
      sind wieder im Cunewalder Tal gelandet !!!

      schön war es wieder .wenn auch diesmal für uns nur kurz ,aber alte und neue gesichter wiederzusehn ist schon was wert. !!!!

      nun unsere heimfahrt war nicht ganz so wie vorgestellt,hatte ja gesagt das ich denke das ich mit dem benzin nicht mehr allzuweit komme ,aber mein ERICH (wartburg) wollte scheinbar aus bräunsdorf nicht mehr weg. aus mobendorf raus ,richtung bräunsdorf den steilen berg hoch macht der warti aufeinmal rucki-zucki und ruhe war ,kein ton mehr geschweige denn noch mal anzuspringen,also werkzeug raus ,kerzen raus alles ok und siehe da ,erich hat sichs überlegt und läuft weiter ,nur nicht so wie gedacht -durch bräunsdorf durch richtung freiberg zum tanken--.denkste 500m nach ortsausgang -erich rucki-zucki nichts geht mehr ,also wieder werkzeug raus kerzen raus -alles ok -bloß nicht anspringen also weiter fehlersuche ,vergaser ausgebaut -alles auseinander geschraubt -düsen freigeblasen mit meiner raucherlunge -alles wieder zusammengeschraubt -und scheiße-denke benzinpumpe im arsch- ausgebaut -nichts - benzinleitung zum vergaser abgeschraubt und viola hat gestartet -was soll ich sagen -benzin kam an wie beim affen die milch also nur schluckweise - weiter suchen richtung tank - benzinfilter ausgebaut und da hatte ich den fehler -das ding war dicht wie mit kaffeesatz - also wieder raucherlunge alles freiblasen - erich starten und siehe da -schnurrt wie ne katze -ab nach freiberg tanken und ab richtung heimat -mit 2 stunden verspätung beim geburtstag angekommen -musste mir paar sprüche gefallen lasen in bezug wenn einer eine reise tut dann kann er was erleben--haha und das mit der alten karre usw. aber egal ich hab den erich wieder ans laufen bekommen und wir sind gesund und heil angekommen.

      so nun hoffen wir das auch alle anderen heil -- ohne panne --- zu hause landen !!!

      liebe grüße viola und harald
      Hi Leudde,

      15:10 Uhr war ich wieder zu Hause, und habe, nachdem ich die Reisetasche ausgepackt habe, als erstes Balkonien wieder bestückt.
      So ein tolles Wetter hier, morgen gehe ich vielleicht an den Strand, mal sehen wie ich Bock habe. :urlaub: :titanic:
      Die Heimreise war gut, auf der A19 ist an der Abfahrt Waren/M. (Boek) eine Baustelle, da hat´s 5 km gestockt. Aber es rollte so im 1 u. 2 Gang, ohne langen Stillstand. Etwas über eine halbe Stunde habe ich verloren, aber ich hatte ja Zeit.

      Wenn ich so Resümee ziehe, kann ich sagen, das sich der Weg sich wieder gelohnt hat. Es war schön euch wieder zu sehen, mit euch zu lachen und zu feiern. :thumb_up:
      Das Essen war wieder super, das Wetter hat auch gut mitgespielt (wenns auch Samstagmorgen recht frisch war) es waren wieder einige Neue dabei, und es gab wie immer viel zu wenig Zeit, mit jedem ausgiebig zu reden.

      Harald, Glückwunsch zur erfolgreichen Reparatur von ERICH. Honni hat schon gewusst warum er nur einfache Autos bauen ließ! :D Stell Dir vor das wäre mit einer Neuzeitkarre passiert... zwei Stunden Verspätung hättest Du damit weit überschritten. Und wahrscheinlich wäre auch noch eine Hotelübernachtung hinzugekommen, oder ein Leihwagen, den Du wieder hättest zurückbringen müssen.

      Ich möchte mich nochmal bei allen Teilnehmern für ihre Teilnahme bedanken, und bei den anderen Mitgliedern für ihre Anteilnahme an unserem Treffen-WE.
      Ein extra Dank auch an Hansi, fürs sponsoring solch edler Getränke. :beer:
      Die von Manfredo ausgedruckten Bilder, Hansi, hast Du vergessen, so habe ich sie nun doch, hihi.
      Möchtest Du sie im Original per Post bekommen oder reicht Dir eine Mail, mit der ich die Bilder dann schicke?

      Na dann Jungs, vielen Dank nochmal und auf ein neues in 2018. ???

      LG, dat Fischkopp









      Neu

      Bang schrieb:

      @ Deschawü...das finde ich aber echt spitze das du in der Lage bist das auto auf der Straße zu reparieren.


      Danke für die Blumen, mit ein bisschen technischem Verständnis und ein wenig Liebe zu alten Sachen oder Technik wie z.b. alte Autos ist noch vieles möglich !!! man muss nur immer das passende Werkzeug dabei haben !!! ;)


      Krumi63 schrieb:

      wäre auch noch eine Hotelübernachtung hinzugekommen


      dann wären wir mit Sicherheit zur Wiesenmühle zurückgekommen !!!! :chips3d:

      ansteb schrieb:

      und mercedes?


      haha Andreas !!! wenn Viola oder ich MERCEDES fahren wollen, dann bestellen wir uns ein Taxi !!! :D

      Liebe Grüße Viola und Harald