War der Australier Martin MITCHELL wirklich jemals in einem deutschen Heim, oder tut er nur so um sich wichtig zu tun ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Es ging nicht um die Frage wer mehr einstecken mußte.
      Dieses Thema hier habe ich nicht begonnen. Ich habe in einem anderen Forum gefragt, ob er denn wirklich in einem Heim war.
      Eine Frage gestellt.
      Daraufhin hat Martin mich hier verleumdet und behauptet, ich hätte seine Heimzeit angezweifelt. Dafür hab ich dann eingesteckt.
      Eigentlich wollte ich zu diesem Menschen nichts mehr sagen.
      Aber auch ein Hr. Mitchell kann sich die Wahrheit nicht so hindrehen wie er es braucht.
      Für mich ist damit das Thema Martin Mitchell erledigt. Ich glaube ihm seine hehren Ziele für alle Heimkinder nicht.
      Aber aus meiner Sicht ist nun zu diesem Thema alles gesagt.

      Klaus

      Ich muss das mal ganz klar Verneinen.

      Nein Ich bin kein Krauts Fresser. Das ganz Deutlich sagen. Mein Dr Herr Oberazt hat mir Strafe Verboten das jemals zu tun. Da sind ja Milchsäure-Bakterien drinn die mein Darm Platzen lassen. Und das wolln wir doch nicht. Egon der hat ein Robusten Darm,und Muffe die einiges Vertragen kann. Du kommst mir nicht dem Horsti im Laubfrosch. Da beben die Wände und fliegen die Seitenwände weg.Hebt das Dach aus den Fugen. Nee. So um zum Kern zu kommen. Klaus was würdest,Du Klaus machen wenn Dir einer so die Frage stellen würde,ob du Im Erziehungs oder sonstiges wars. Was machst Du denn Dann. Mit Verlaub ist das eine Unverschämtheit.Genauso von der M.Aber man Kann da nur Ächten. Fertig aus. Schönes Wochenende den Anderen. :D ?(
      Nein Ines, ich finde es nicht gut.
      Aber "schlägst Du meine Tante, schlag ich
      Deine Tante"ist auch nicht besser.
      Das Problem ist die Definition "Beleidigung",
      was dem Einen nur ein Achselzucken wert
      ist, scheint dem Anderen bereits eine Kriegs-
      erklärung zu bedeuten. Es ist ein fürchterlich
      plattgetretenes Wort.
      Sicherlich sind solche Anreden wie "Dummschwätzer"
      recht stillos, auch wenn "sauerkrautfressender
      Kanake" eher als selbsttreffender Zynismus gedacht
      war, geht es über das Ziel hinaus. Aber bitte, wie
      oft wird nach Australien mal eben schnell so ein
      kleiner ironischer Pfeil verschickt.
      Was ich aber meine ist, daß uns allen diese Art des
      Umgangs nicht zur Ehre gereicht und unseren
      wirklichen Gegnern nur in die Hände spielt.
      Warum also eines mit dem anderen vergelten, immer wieder
      und solange bis wir nur noch diese eine Art der
      Auseinandersetzung kommunizieren. Das ist
      nicht richtig so.

      LG Ralph

      KlausF schrieb:

      Ich habe in einem anderen Forum gefragt, ob er denn wirklich in einem Heim war.
      Davongemacht hat sich der Lügner, der sich selbst Australier nennt, aber in Wirklichkeit nur seine lebenslüge verstecken will.

      Ich denke mal, der war in gar keinem Heim und will sich seit Jahren nur wichtig machen.



      Pfeffer
      So nicht KlausF!!
      Ich wollte eigentlich nichts mehr dazu schreiben , aber dieses herum
      gelüge geht mir persönlich auf die Eier!



      Mein Vorschlag zur Güte!!
      Wir haben alle Dreck am Stecken keiner hier ist Heilig zu sprechen ,
      aber jeder
      sollte zu seinen Mist stehen den ER verzappt hat.
      Also entweder einfach schweigen und Gras drüber wachsen lassen
      oder sich entschuldigen.

      Ich würde mich für das letztere entscheiden.
      Denn das Mitchell nerven kann mit seinen Ellenlangen Beiträgen und
      Links weiß wohl ein Jeder hier.

      Aber deswegen behauptungen aufstellen die weder Du noch Deine
      Mitstreiter beweisen können ist schon ein Starkes Stück.
      Dein Kumpel
      Jürgen

      Kann man dem was anderes Hinzufügen.?

      Mal eine ganz klare ,Analyse von Kongo. Einfach und Klar,wie wir es gewohnt sind vom Ihm. Lasst uns das unsägliche Possenspiel von einigen beenden.Nichts andere ist das. Wenig Beitragen im Forum,aber wenns darum geht,sind see da. Schönen Sonntag allseits.L.G.Nobbi. :thumbsup:: :thumbsup:: :D :D
      Das ist ja ein starkes Stück herr Klaus F oder wie du auch immer heissen magst,warum hast du sowas getan ?das ist aber ganz erbärmlich von dir,ich möchte so einen user nicht kennen.So schnell bringt mich ja nichts aus der ruhe,aber sowas ist mir noch nicht unter gekommen,wie kommst du dazu sowas zutun?
      Hast du beweise das martini nicht im Heim war? Schäm dich in ein forum zugehen und lügen zuverbreiten,und schlimm ist hier versuchst du alles zuverdrehen nur weil dir martini ein dorn im auge ist ziehst du durch die foren dein Gerüchte Netz.Man kann überall schreiben,aber bei der wahrheit sollte man bleiben,und vorallem sollte man keine user in anderen foren schlecht machen.Für mich bist du ein ganz böser mensch pasta :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown:: :thumbdown::
      Gegen die todestrafe ( Facebook :blme: :blme:

      In gedenken an meinen verstorbenen Brieffreund Cedric
      Fair Play Liebe grüsse kruemel1 :hipp: :hipp:

      Martini schrieb:

      .
      Und was sagt der Martin jetzt zu alle dem hier ?

      ( Besonders in Bezug auf
      Beitrag 72
      )

      Der Martin sagt erst einmal

      Thanks guys ! – Thanks girls !
      Thanks fellows ! – Thanks folks !
      Thanks comrades ! – Thanks friends !
      Thanks everybody ! – Thanks all of you for all your support !


      Darin zeigt sich: Es gibt zwar noch einige andere Heimkinderforen, aber es gibt keine wirkliche Konkurrenz, die dieses unser aller
      Heimkinder-Forum.de
      je zu befürchten hätte.

      So manch ein Betreiber / so manch eine Betreiberin anderer solcher Foren, wissen halt nicht wie man „Freunde gewinnt und Menschen positiv beeinflusst.“ d.h. don’t know „How to win friends and influence people.“

      Auf Euer Wohl ! :beer: :beer: :beer: :thumbsup::

      ich habe jetzt den ganzen Schrott gelesen, ich habe schon einmal hier im Forum erwähnt..... ich war 1962/63 mit Martin Mitchell in Haus Neuwerk in Freistatt, Mitchell ist nicht gerade ein Freund von mir, aber ein geschundener Leidensgefährte allemal ! Nochmal .....Mitchell hat nicht gelogen !!!

      Kongoaffe schrieb:

      Wir haben alle Dreck am Stecken keiner hier ist Heilig zu sprechen ,
      aber jeder sollte zu seinen Mist stehen den ER verzappt hat.

      Einspruch, ich habe kein Dreck am stecken, war immer ehrlich, habe nie geklaut, bin immer Treu...also war schuldlos im Stift, im Josefs-Haus, im Haus der Jugend. (Herford)
      Na, vielleicht habe ich auch was übertrieben..
      :thumbsup:: mit meinen Einspruch.. :D

      Ja sag mal,

      wo lebst Du denn,Peter ? Das habe sogar ich schon festgestellt,dass sich hier User in anderen Foren andere Nicknamen zulegen.Es ist mir zwar mal erklärt worden,aber,ich kann es immer noch nicht nachvollziehen.Man kann aber auch an verschiedenen Schreiben feststellen,wer der Verfasser ist,also ich persönlich kenne schon zwei !! wenn man viel liest,fällt einem schon mal hier und dort Worte,Sätze Wiederholungen auf,da fängt es an zu klingeln,z.B. vorige Tage ein "Geist",den habe ich schon gelesen,weiß im Moment nur nicht in welchem Zusammenhang,doch einmal kommt es wie ein Blitz,dann kennt man diese " Figur" wieder. Soll aber Legal sein,in jedem Forum ein anderer Name. Ist doch spannend,wie in einem Krimi. Nun leg Dich mal auf die Lauer,dann erwischt Du auch welche. Gruß Heiner

      Egon schrieb:

      peter schrieb:

      schon seltsam das klausi f. auch als pfefferkorn unterwegs ist. ?(:

      Verstehe ich auch nicht, hat doch wohl nichts zu verbergen..... ?( ?( ?(
      Ich halte auch nichts von solchen Quatsch,
      aber soll jeder selber tun und machen wie es Ihm gefällt.
      Ich bin in glaube ich in 4 Heimforen und das immer unter meinen
      allzeit bekannten Nick.
      Es sei denn ich wurde gesperrt dann kann ich auch schon mal anders heißen
      :D