Angepinnt Jugendwerkhof.info gibt es nicht mehr...

      Hm, gesperrt bin. Gestern schon als Gabriella weil ich mit Simonet net rein kam und heute nu wurd Simonet entfernt. Geil das da dann steht Verfasser Unbekannt und drunter, auf Wunsch des Autors Beitrag gelöscht.
      Schade wollt ich doch noch fragen wieso sich Mike als Brahmers ausgab wo dieser doch nicht mal existiert. Und wieso er sich danach hinter Dirk Richter versteckt. Der existiert wirklich nur ist er ein Bekannter von Mike und betrieb einen PC-Laden in Spandau. Ob der noch ist weiß ich net und ob der von weiß das sein Name auf .de im Impressum steht auch net. Also eine Max-Herrmann-Str. 4 in
      12689 Berlin gibt es nicht. Es gibt eine in Marzahn 12685, Schreibfehler? Nö, da ist in der Nummer 4 nur eine Malerbude drinne und diese wird nicht von einem Richter betrieben. In der ganzen Straße keine Firma mit Richter. Berliner können gerne mal hinfahren und selber schauen. Soweit mir bekannt muss im Impressum noch mehr wie nur eine gültige Adresse angegeben werden. Ein Verein ist .de nicht geworden und selbst wenn dann darf ein Verein ja keine Gewinne erziehlen. Ok, macht er ja auch nicht mit den paar Usern die sich dieser Nötigung unterziehen. Hm, bleibt noch Firma also .de als Gewerbe. Wo ist die Steuernummer? Sollte da jemand seine Einnahmen am Fiskus vorbeischummeln? Habe diese Fragen damals schon gestellt und leider bin ich eingeknickt als Androhungen kamen. Schade das ich jetzt wo ich mich davon nicht mehr schrecken lassen würde dazu nicht mehr komme.

      Weiß nicht was das Team von hält aber ich denke durch die Aktion und mein erstelltes Thema hier ist .de nun doch wieder Aufmerksamkeit geschenkt worden. Hoffe nicht zu spät aber vielleicht sollte man das Thema hier in so einen geschlossenen Bereich stellen und nur die Betroffenen also das Team hier und die welche nur auf .info waren damit behelligen. Will damit Interessierte nicht ausschließen die können sich da ja auch melden aber wir behelligen den Rest der User hier nicht damit.

      Beroline
      muss ich dir widersprechen bero max herrmannstrasse 4 gibt es ist so ein doppelhochhaus in marzahn unten ist
      so eine kneipe ich sag mal krass (son assischuppen )drin aber hab schon mal geschaut bin ja neugierig
      einen dirk richter hab ich nich gefunden

      Beroline schrieb:

      Weiß nicht was das Team von hält aber ich denke durch die Aktion und mein erstelltes Thema hier ist .de nun doch wieder Aufmerksamkeit geschenkt worden. Hoffe nicht zu spät aber vielleicht sollte man das Thema hier in so einen geschlossenen Bereich stellen und nur die Betroffenen also das Team hier und die welche nur auf .info waren damit behelligen. Will damit Interessierte nicht ausschließen die können sich da ja auch melden aber wir behelligen den Rest der User hier nicht damit.


      Ich würde lieber so weiterlesen, wenn ich mich für jedes Thema melden muss um es zu lesen, brauch ich kein Internetforum, dann schau ich Nachrichten.
      Ist nicht bös gemeint und .de mehr aufmerksamkeit? Nur wer Dumm genug ist, wird sich dahin verirren.

      Klaus
      Klausi, ich glaub Bero meint einen unserer geschützten Bereiche (specials), dafür müsste man sich nur einmal melden und könnte dann normal wie in jedem anderen Thread lesen. Ein Hinweis im Forum würde neue Interessierte dazu informieren.
      Bero richtig verstanden?
      "Mir doch scheissegal wer dein Vater ist. Solange ich angle, läuft hier niemand übers Wasser!" :emo3d:
      Wie geht man mit den User um auf De und wie - sorry - doof müssen sie sein, solche Taten und Antworten Gott gegeben hinzunehmen:

      [online] angel [Moderation]
      Geschrieben Heute, 16:50 Uhr


      2x




      schade das ihr nur seht das es im jugendwerkhof scheiße war... schade das ihr euch nicht die mühe macht zu lesen wie es vielen heimkindern erging... wenn es euch interessiert... in den kirchlichen heimen ging es den kindern (und nicht jugentlichen) richtig beschissen... aber das wollt ihr nicht wissen... euer los ist das schwerste...

      so langsam verliere ich die geduld... wenn ihr nicht hier sein wollt warum geht ihr dann nicht einfach? warum macht ihr hier so ein tam tam?

      ich verstehe einfach nicht wieso der ganze aufstand hier... wenn man der sache mal objektiv eine chance geben will dann ist es doch nur vorteilhaft das imheim.de und jwh.info nun zusammen gelegt wurde! ich habe heute früh mit einer hummelhainerin gesprochen und die freut sich drüber... wie viele andere war auch sie zu vor in einem staadlichen heim und ist dann im werkhof gewesen... sie ist zu frieden mit der situation... sie meinte ganz locker... cool... dann brauch ich mir nur noch einmal zugangsdaten zu merken!!

      warum seht ihr nur schlechtes an der sache!? natürlich ist es unschön das euch nichts gesagt wurde aber dafür können wir doch nichts? also wieso lasst ihr das an uns aus?? braucht ihr nen sündenbock... das läuft nicht!! mein job ist es diese plattform zu schützen und das tu ich so gut ich kann und ich werd nicht zu lassen das ihr hier her kommt nur um stunk zu machen!!

      also kurz und kanpp.... wems nicht passt soll die selbstlöschung einleiten!


      Gestern haben einige JWH einen Link gesetzt, wo man sich kostenlos in einem Forum austauschen kann. Ich weiß nicht wo, denn jeder Link, es waren so an die sieben mal, wurde Editiert mit der Begründung:

      "Unerwünschte Werbung"


      und dies auf einer Seite, die Zwangswerbung macht bis ein User es satt hat und zahlt...........
      Scheinbar ist das Problem größer, als wir es sehen. So wie ich es gelesen habe, stellten viele User aus dem JWH Bilder und persönliche Daten ein. Aber in der neuen "Community" kommen diese User nicht mehr an Ihre Bilder oder Daten, (es sei denn, sie werden "Sponsor-Mitglieder") um diese zu löschen. Dazu kommt, dass nun jeder, der diese 12 Euronen bezahlt hat, sich an diese Bilder und Daten "gütlich" tun kann.

      Jugendwerkhof.info gibt es nicht mehr.....

      Ich habe mich heute vom Forum imheim.de abgemeldet weil für mich das Umfeld einfach nicht mehr stimmt und ich mich verraten fühle,
      Ich war sehr gern auf der Jugendwerkhof.info Seite aber unter den neuen Bedingungen geht da etwas für mich nicht mehr. Ich möchte mich bei allen bedanken mit denen ich dort zutun hatte, die mir in so mancher Situation ihre Aufmerksamkeit geschenkt und es solange mit mir ausgehalten und mich ertragen haben.
      Danke!!!
      Grüße von Andreas
      Hallo Andreas,wie bekannt bin ich auf beiden Seiten.Auch ich mußte mich erstmal umstellen.Gut ich war nicht auf der Jugendwerkhofseite,da ich ja nur im Spezialkinderheim war. :huh:: Aber ich möchte beide Portale nicht missen,denn ich habe hier und dort liebenswerte ehem.Heimkinder getroffen und möchte alle Wiedersehen.War der Unterschied wirklich so groß zwischen dem Jugendwerkhof und den Spezikindern? Liebe Grüße Micky

      Beroline schrieb:

      wieso sich Mike als Brahmers ausgab wo dieser doch nicht mal existiert
      gespaltene persönlichkeit, da kommt mir die ex-moderatorin "claudia" wieder in den sinn, alte hasen werden sich vielleicht noch erinnern, das war er auch

      Beroline schrieb:

      Und wieso er sich danach hinter Dirk Richter versteckt.
      das sollte klar sein, er will wohl nicht als heimkinderabzocker gelten sondern der nette guru bleiben der alles aufgebaut hatte, fassade halt....

      Beroline schrieb:

      Sollte da jemand seine Einnahmen am Fiskus vorbeischummeln?
      das leben in spanien ist halt nicht billig
      mal schauen ob diri (wenn existent) auch bereit ist den arsch hinzuhalten wenn zur sache gehn sollte :D :D

      ich lehn mich mal zurück und geniesse die show :beer:
      ALSO GEHT ES DOCH NUR UM DAS LIEBE GELD.
      SUSA HAT JA AUCH GESCHRIEBEN SIE WILL IHR GELD ZURÜCK von xxx .
      Muß aber dazu schreiben, Sie sind selber schuld. ABER JETZT ALLE SCHLÄGE AUF MICH. :Hammer: :Hammer: :Hammer: :Hammer: :Hammer:
      Haben sich die Nächte um die Ohren geschlagen und alles geglaubt was ihnen Ihr guru gesagt hat.
      Und heute ???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????
      Der guru ist weg. Ach deswegen wird die Telefonrechnung teuer ??? Spanien ist ein schönes Land.

      yg1961 schrieb:

      Ich frag mal ganz blöd: Wer falsche Angaben bei der Denic macht, wird der nicht verfolgt?

      Ich habe meinen Server und Space damals per Internet & Mail angemeldet. Einen Personalausweis etc. hatte man dazu nicht verlangt.
      Ändert sich Deine Anschrift, Bankverbindung oder brauchst mehr Space oder nen anderen Server kannst Du das über Dein BenutzerKonto beim Hoster ändern.
      So zumindest ist das bei mir.

      Natürlich geht man da einen Vertrag ein, der auch Vertragsbedingungen hat ....... woran man sich halten sollte.

      Domaindaten aktualisieren

      Mit der Domainregistrierung sind Sie als Domaininhaber die Verpflichtung eingegangen, die Domaindaten stets korrekt und aktuell zu halten. Falsche Angaben berechtigen die DENIC zur Kündigung des Domainregistrierungsvertrages. Schon in Ihrem eigenen Interesse sollten Sie daher alle notwendigen Änderungen umgehend Ihrem Provider mitteilen.


      So stehts bei DENIC

      LG Ines
      Die mich kennen mögen mich - die mich nicht mögen können mich

      Was nicht umstritten ist - ist nicht sonderlich interessant

      :D :D :D
      aber nur theoretisch, denn was die denic nicht weiss...


      ich könnte für diese webseiten THEORETISCH auch folgende adressen eintragen:
      hans dampf
      unten am strand 3
      99999 berghausen

      oder:
      max muster
      musterstrasse 000
      00000 musterstadt

      vielleicht aber auch:
      Diego Alvarez
      Travesia Playa Serena 14
      04079 Roquetas de Mar

      ;)

      OT: im übrigen hat diego ne coole mailadresse, die beginnt nämlich passenderweise mit MJ@******** :beer: und treffen kann man ihn zu folgenden uhrzeiten dienstags von 17 bis 18 uhr donnerstags von 16 bis 17 uhr in der VIP-Lounge des park cafés unter der angegebenen adresse.
      ich will ja nischt sagen, aber liebe Bero und andere ... , kommt euch das irgendwie bekannt vor?

      AmFreitag, 27. Juni 2008, 15:17 schrieb ich hier u.a.:


      ….

      Vllt nochmal als Zusammenfassung, bevor die Diskussionen wieder losgehen:

      - im Mod-Bereich auf imheim.de hat Mike uns informiert, dass er die
      Heimkinder.net-Community und somit auch das Forum verkaufen will

      - er will sich aus privaten Gründen aus der Heimkinderszene zurück ziehen

      - sein Entschluss stehe fest und wird nicht revidiert

      - wir konnten das schon nachvollziehen, wollten aber wissen, wie es dann weiter
      geht

      - Chaser bot an, dass er das Forum übernehme wolle

      - wir bekamen auf keine der Fragen oder Angebote eine Antwort

      -als letzten Ausweg, Antworten zu bekommen, hat Chaser dann öffentlich Fragen
      an Mike gestellt (*gehabt euch wohl*) und hat wegen des Vertrauensbruches durch
      Mike seinen Abschied angekündigt

      - da Mike schon seit Wochen nicht mehr aktiv war, stand ich plötzlich allein
      als Admin da

      - die User stellten Fragen, ich hatte keine technischen Zugriffe und offenen
      Fragen wurden durch Schließung des Thread durch Dored (auf Mikes Anweisung hin)
      erstmal auf Eis gelegt

      - da Chaser seinen Account nicht selber löschen konnte, daher noch da war und
      immer noch auf Antworten hoffte, hat er den Thread wieder auf gemacht

      - einige User bekundeten ihre Solidarität und wollten gemeinsam mit mir das
      Forum am laufen halten

      - dass das nicht möglich war, war Chaser und mir klar, ohne technische
      Möglichkeiten konnte ich ja nicht mal ein Vollmitglied dauerhaft freischalten

      -zudem stand ja immer noch der Verkauf des Forums im Raum

      - einige User wussten schon davon, da Dirk als Mod die Infos weiter gegeben
      hatte

      - nach einem mehr als hitzigen Thread ohne Antworten war die Stimmung auf Null,
      wir kamen uns gelinde gesagt verarscht vor

      - wir wollten, dass das Forum weiter am Leben bleibt und dass nicht unter
      *Fremdherrschaft" eines Menschen, der sich die 5 - stellige Summe leisten
      konnte

      - Mike reagierte auf die Situation mit der Abschaltung des Forums

      - da die Motivation Mikes nach Spanien auszuwandern, schon länger bekannt war,
      machten Chaser und ich uns schon große Sorgen

      - diese bestätigten sich, als ich durch eine PN auf einem anderen Board
      informiert wurde (auf Nachfrage), dass Mike mit seinen Kindern + Freundin und
      deren Tochter in Spanien ist

      - die Zugangsdaten zum ACP hatte Mike am 14.5. geändert

      - die Zugangsdaten für den Server- die Datenbank - lagen bei Dored

      - Chaser fragte, ob ich erhlich bereit wäre, was neues aufzubauen, weil wir die
      Leute eben nicht im Regen stehen lassen wollten

      - unsere Bedenken bestätigten sich ja dann, als die Seiten komplett offline
      gingen und ich Mike auch am Handy nicht mehr erreichen konnte

      - Chaser hat die technischen Fähigkeiten, ein solches Board zeitnah zum laufen
      zu bringen und wir haben es grob mit Inhalten gefüllt.

      - wir haben dennoch noch unsere Zweifel gehabt, ob wir das richtige tun, wir
      wussten, dass wir uns damit auch wieder mal in die Schusslinie bringen

      - dennoch haben wir dann die ersten Leutchen informiert und es war wie wir es
      ahnten (alles hier nachzulesen)

      - da das Forum imheim.de lange auf Chasers Namen lief, war es klar, dass er
      noch Daten (Mail-Addis) hatte und wir dachten, dass wir die Leute, die wir
      zuvor durch Mund-zu-Mund-Propaganda nicht erreicht hatten, so erreichen können

      - dass uns das nun als Datenklau nachgesagt wird...tja, man erklärt sich halt
      so, wie es für einen am besten ist und wie man im besten Licht dasteht

      - Mike hat sein Forum wieder online gebracht, das ist gut für die, die das
      Forum als wichtigen Lebensinhalt verstehen, das haben wir gemeinsam immer so
      gesehen und wir verurteilen auch niemanden, der sich auf beiden Boards bewegt

      - nur sollte man ehlrich sein und so objektiv wie möglich und nicht
      irgendwelche Lügen in die Welt tragen um sich selber rein zu waschen und somit
      die Leute weiter verarschen.

      - wir haben mit Mike genug erlebt, gutes und schlechtes und zeitweise hab ich
      täglich über Stunden mit ihm tele., aber jetzt aus dem Ausland so zu agieren,
      wo ihm ja keiner mehr ans Leder kann...hallo, irgendwo ist auch meine
      Toleranzgrenze erreicht.

      fertisch Susa

      Nachtrag: zur zum Verkauf angebotenen Heimkinder.net-Community gehören nicht
      nur das Forum imheim.de, sondern auch jugendwerkhof.info und spezialheim.de


      Quelle: Was ist nur los?
      "Mir doch scheissegal wer dein Vater ist. Solange ich angle, läuft hier niemand übers Wasser!" :emo3d:
      Kahuna weiß mehr als er hier schreibt.
      Meine Meinung ist, wir werden hier alle verarscht.
      Schade für alle Mitglieder, die es nicht verstehen und noch Ihre Kontonummer öffnen
      um einen Euro Betrag zu überweisen.
      Von mir keinen cent, heute nicht und morgen auch nicht.
      :Hammer: :Hammer: :Hammer:
      Ehrlich geht die Welt zugrunde.

      Heinz
      ach Heinz, was soll man nur mit Menschen wie dir machen? Du treibst mir zwar keine Tränen mehr in die Augen, lachen kann ich aber langsam über seine verworrenen Theorien auch nicht mehr.

      Ich will dir wirklich nix böses, aber wenn du ein Thema nicht verstehst, dann unterlass doch einfach deine unterschwelligen Andeutungen. Frag lieber nochmal nach und du bekommst auch Antworten. Wenn du die dann auch nicht verstehst oder verstehen willst, dann weis ich es auch nicht mehr.

      Du kannst uns auch gern per PN anschreiben, aber solche themenfremden, destruktiven Beiträge helfen niemanden und du machst dich am Ende lächerlich und niemand will weder das eine noch das andere.
      Angebot steht, nimm es an oder nicht.
      "Mir doch scheissegal wer dein Vater ist. Solange ich angle, läuft hier niemand übers Wasser!" :emo3d: