Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 42.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Bad Harzburg,Kinderheim Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Hey Bettina 1964 , ich nehme nicht an,dass es dein Geburts-Jahr ist ? wenn ja, wart ihr aber sehr jung um wieder ins Heim ,,Lug ins Land,, ? abzuhauen / zurück zu kehren .Du bist in Hamburg geblieben ? ............ Ja das Erziehungsmodell in Bad Harzburg hat jeder hier im Forum anders erlebt / oder wahrgenommen. Aber mit deinen Gemischten -Gefühlen liegst du wahrscheinlich gar nicht , so verkehrt .Es war nach meinem Empfinden, sehr ausgefeilt . Je nach Erzieher/in , dominierte Zuckerbrot und Pei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo dieter1964 Zu der Fam. Delfs fällt mir ein .Das die beiden, Herr und Frau Delfs selber eine Tochter hatten.Und das die, in Bündheim/ Schlewicke ein Haus hatten.H.Delfs seine Frau arbeitete doch in einer Versand-Quelle Agentur,Vieleicht war das sogar ihre eigene Agentur. Das Geld für das schicke Haus musste ja irgendwo herkommen. Und H.Delfs als Erzieher verdiente bestimmt nicht so dicke. Und dann noch ein Kind ( deine Schwester ) zu Adoptieren,kann ich mir beim besten Willen nicht vorstell…

  • Benutzer-Avatarbild

    Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Ordnung,Fleiß und keine Wiederworte- Und stellte fest,dass sehr viele der heute über 50-Jährigen geradezu Experten in Sachen >Elterngewalt< sind.Dass sie genau wissen,wie verlogen der äußere Schein von Wohlanständigkeit und Bürgerlichkeit vieler Familien der 50er und 60er Jahrewar.Und dass es tatsächlich unter der Oberfläche heftig brodelte..................Oder die Parolen in den Ohren klangen.Wie Endweder du parierst oder es setzt was, Endweder du spurst oder es knallt, Enweder ich höhre kein …

  • Benutzer-Avatarbild

    Horst- Dieter

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Zu Anneliese Becker fällt mir noch ein. Die war ja zu meiner Zeit auch in der Politik tätig.Die war nähmlich CDU-Ratsherrin im Bad Harzburger-Rathaus.War die zu deiner Zeit auch schon Politisch tätig ? Wenn ich das richtig überblicke klafft zwischen deinem und meinem Aufendhalt dort 4-6 Jahre.Mein Einstieg begann in Lug ins Land wie zu lesen Okt.1965.

  • Benutzer-Avatarbild

    Horst-Dieter

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Hallo Horst-Dieter . Die Bilder sind ja Intressant . Ich erkenn noch den H.Düntsch,Helga Deuwel, die Andersch,Frau Becker, Hannelore Nuss,Tante Hannlore war eine ganz liebe und nette Erzieherin .Ich weiss nicht wie alt die damals war? ich hab sie als jüngere Erzieherin in Erinnerung richtig ? Die anderen Erzieherinnen waren ja schon älter .Also hatte die eine oder andere schon vor Kriegs-Erfahrung .Die Erziehungs-Ideale sahen da anders aus. ( Zucht,Ordnung,Sauberkeit,und Schliff ) bzw.Schläge zu…

  • Benutzer-Avatarbild

    gitti 1954

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Hallo gitti1954 .An das Haus mit der großen Mauer kann ich mich schwach erinnern. Innere Mission höhrt sich so nach Kirche an. War die Kirche der Träger? Gab es dort auch Schwestern ? Nach dem Krieg waren 80% der Kinderheime ja in Konfessioneller Leitung. In vielen ihrer Einrichtungen war es ja leider nicht so schön.Einiges ist ja in den letzten Jahren ans Tageslicht gekommen. Wie war es denn bei dir ? Hoffendlich besser?

  • Benutzer-Avatarbild

    Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Hallo Horst Dieter. Du gehöhrst ja auch zu der Vorgänger - Generation die in Lug ins Land waren.Einige von uns kamen ein tick später dorthin. Ich nehme an zu deiner Zeit waren mehr ,, Schliff ,, angesagt.Und die Drangsalierungen u. (Repressalien) hatten Hochkonjungtur .Übrigens die Dame (Erzieherin ) auf dem Photo sieht aus wie die Frau Andersch ? die war zu meiner Zeit mitte /ende der 60er Jahre bei den Großen Jungs zusammen mit Herrn Delfs.Meistens im gegen Schicht- Dienst). Du hast ja sicherl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bad Harzburg,Kinderheim Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Moin Rüdiger ... So langsam füllt sich stetig das Forum mit alten Heimgefährten. Meine letzte Station war auch H.Delfs u. Frau Andersch (mit Brille) . Gruß

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo brezel 65

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Die Älteste von den 4/5 Liedloffs war die Katja , von den größeren Jungs waren viele hinter ,, der,, her.Vieleicht weil sie ( Blond ) war. Es gab da ein regen Liebes- Brief / Zettelchen Austausch. . Von den großen Mädchen musste doch immer die eine oder andere mithelfen die kleinen M /J zu Bett zu bringen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Hallo Brezel65 ( Sven ) du müßtest der jüngste von euch allen ( Bressel Brüdern sein ) oder? ward ihr 3 oder 4 Jungs ? Mir fällt noch der Name Michael u. Norbert ein.Michael war doch der Älteste von euch ? Mit dem Michael war ich zuletzt bei den Großen Jungs .Wir durfte uns irgendwann in das 6 Bett -Zimmer einquatieren. Mit Bücherregal und Leselampe. In meinem letzten 1/2 -1 Jahr 1971/72 heckten wir immer Raubzüge aus. Begehrt war besonders die Küche -Speisekammer und der eine Vorratsraum in dem…

  • Benutzer-Avatarbild

    Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Hallo Heiner ....... Dann warst du ja in der Zeit dort in Lug ins Land wie die meisten hier im Forum . Vieleicht fällt dir noch etwas zu der jeweiligen Gruppe ein in der du warst.Vieleicht sagen dir die Namen von Erzieher/innen und Lehrer/innen noch etwas z.B. Frau Anneliese Becker, Helga Deuwel, Herr Delfs,Frau Andersch,Frau Gerdrut Dunkel,Frau Hannlore Nuss, Frau Garell, Frau Lampe (Nachtwache), Tante Käthe,... Herr Düntsch,Herr Held, Frau Kuhlmann, Frau Pralle (Kettenraucherin )Herr Schaper, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Hey Holger 666 ........... Meine Zitate in allen Ehren .Vieleicht fällt dir ja noch etwas wichtiges ein . Auslassen kannst du dich allemal. Verständnis wirst du bei einigen auf jeden Fall finden . Weil jeder hier weiss um was es geht. Es hat sich bei einigen Erzieher/innen an den Repressiven Erziehungs-Methoden inkl. (Konfessioneller--Aussrichtung ) sicherlich bis zum Schluss nichts mehr geändert. Nach dem Motto( Altbewährtes geht immer -- Zuckerbrot und Peitsche) Es haben wohl viele auch die Ze…

  • Benutzer-Avatarbild

    Aktenlaufzeit allgemein

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    . Heim Personal Akten haben meines Wissens nur ein Laufzeit von 30-35 Jahren. Ausnahmen bestätigen vieleicht die Regel ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Moin... Helmut. Deine Fotos sind sehr aufschlussreich .Das Bild auf dem Kleinen-Burgberg (war auch mein Lieblings-Spieltummelplatz)zeigt mal wieder die Typische Bekleidung der kleinen -Jungs.Die berühmten kurzen Lederhosen und Ringelpulli (weil ja Sommer ist ) und Natürlich die Klassischen Schnürstiefel. ( die Legendären ) Die standen in meiner Hass- Hitliste ganz oben.Weil beim all Abendlichen-Schuhputzen mußten die immer auf Hochglanz poliert werden...grrrr. Der Eckschlafsaal war der bei den G…

  • Benutzer-Avatarbild

    Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Moin Steffen ..Dann warst du ja 1970 in der Kleinen Jungs Gruppe. Ich bin Jan 1972 nach der( Vor -Konfirmation mit 6 anderen )wieder nach Hamburg versetzt.Eine kleine Gruppe von Jungs verbreitete ziehmliche Unruhe. Um den Hausfrieden zu wahren wurde einige aus dem Heim erntfernt. Sprich in andere Heime versetzt .Oder es wurde eine Berufvorbereitung angeschoben. Einige waren ja schon 15-16 jahre alt.Es begann für einige die Zeit der Jugendheime. Dort gab es Bewohner die waren schon fast 21 Jahre …

  • Benutzer-Avatarbild

    Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Moin Peter 70 .. Ja die großen Gitterbetten gab es in der ganz Kleinen Gruppe .Die wurden ja bei Bedarf an die Betten fixiert. Mit den berühmten Zügelgeschirr. Dieses Gurtgeschirr wurde ja früher viel benutzt.Und in Lug ins Land gab es die selbstverständlich auch.1-2 Große Mädchen mußten immer mithelfen die Kleinen ins Bett zu bringen... Ja Nonnen gab es wie im Forum erwähnt später nicht mehr. Aber die Konfessionelle Ausrichtung wurde aber konsequent weiter betrieben. Und es strotzte dort ja för…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bad Harzburg Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Moin Peter 70. Ja oben unterm Dach war die Nähstube. Und der Große Schlafsaal war für die kleinen Jungs 12-14 Betten.Wir mußtem immer in eine Richtung schlafen,wenn nicht wurde man Nachts geweckt von unserer Nachtwache Frau Lampe mit ihrer Maikäfer-Taschenlampe.Vor dem Schlafsaal war der Große Raum mit Parkettboden .Dort wurde zu unserer Zeit Abends immer gesungen 2-3 Gruppen. Feierlichkeiten wurden dort auch immer abgehalten.In der Weihnachtszeit stand dort auch der Große Tannenbaum,mit bebacke…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bad Harzburg Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Moin Wolfsgirl ......Haus Braunschweig hatte doch auch die meisten Klassenräume die waren doch unten im Parterre ?und ein Raum im Keller ? Und eure Räume waren doch oben.Das bei euch nicht geprügelt/geschlagen wurde wundert mich direkt. Welches Bestrafungs System gab es denn bei euch großen Mädchen ? Ihr ward doch nicht alle Lammfromm ? War die Tante H . Nuss nur freundlich und höflich z.B.?.................... Die Schul-Klassen waren ja gemischt Mädchen/Jungen die Lehrer Düntsch /Held teilten j…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bad Harzburg Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Moin Peter 70 . Zu Thema Bad Harzburg habe ich noch etwas gefunden. Die Stadt war während des Krieges - Lazarettstadt. Viele Hotels wurden zu diesem Zweck konfisziert. In einem Forum >>>forum-der-wehrmacht.de schrieb ein gewisser Hummel ,das er zwischen 1941-1943 in Bad Harzburg in einem Kinderheim am Burgberg gearbeitet hatte.Als was ? schrieb er nicht.Es wurde im Forum auch das Diakonie-Schwesternheim im Krodotal erwähnt.Das vorher mal ein Kinderheim war.Bad Harzburg gehöhrte ja später zur Bri…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bad Harzburg Lug ins Land

    Turmalin2011 - - Heime B...

    Beitrag

    Hallo >>Peter 70<< Die Zeit in der du in ,, Lug ins Land,, warst ist bezeichnend für die Konfessonelle Führung .In diesem Zusammenhang habe ich auf einer anderen Webseite von Kriegs-Verteranen gelesen wie sie während des Krieges in Bad Harzburg stationiert waren.An einer Stelle erwähnte einer von einer Kinderheim-Einrichtung im Krodo-Tal unter einer Diakonischen Leitung.Zu meiner zeit waren wir dort immer Samstags zur Biebelstunde.Es war eine große Diakonie-Einrichtung mit Schwesternheim, Kapell…