Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 53.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Bons: „Der Beklagte war durch seinen Anwalt vertreten. Das Versäumnisurteil trifft den Kläger. Das ist aber nicht Bußgeldbewehrt. Der Kläger kann gegen das Versäumnisurteil Widerspruch einlegen, damit einher geht die Rückversetzung in den alten Stand. Das heißt, die Verhandlung wird beim jetzt zuständigem Gericht ab der Stelle verhandelt, an der das Verfahren wegen Nichterscheinen stockte. Das Versäumnisurteil ist ja nicht mehr, als die Abweisung der Klage. Eine Entscheidung zugunsten …

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie gelingt Aufarbeitung

    Ludwig - - Offener Talk | Heime

    Beitrag

    fonds-heimerziehung.de/aktuell…50637748636c9548d21de2cdb Lasst Euch von niemandem aus Reihen Euren eigenem Reihen abzocken. Ende- Ludwig----

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von burkhard1: „Der Prozess am 4. April hat nichts mit dem Verstorbenen zu tun, sondern mit Herrn Werner selber“ bz-mg.de/gesundheit-soziales/p…gebrauchtes-notebook.html Diesem Mann gehts nur um Spenden. Macht euren Verein in der Presse noch schlecht. bz-mg.de/gesundheit-soziales/p…gebrauchtes-notebook.html 13. Jahre Gefängnis hatten Uwe Werner nichts gelehrt. Der Originalausdruck ist hinsichtlich versuchter Radierung eine versuchte Verfälschung, die hier im Forum nicht zu sehen, ist. Das …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Micky: „Habe mir gerade seinen Mahnbescheid vom 21.10.2015 nochmal angesehen.Hauptforderung wegen nicht zweckentsprechender Verwendungvom 10.10 2014 6.847,34 EUR und mit Verfahrenskosten und Zinsen 7.218,10 EUR. Antragsteller:Fonds Heimerziehung,vertreten.d.d.Geschäftsstelle Fonds Heimerziehung Sybille-Hartmann-Str.2-8 50969 Köln,gesetzlich vertreten durch:Lenkungsausschuss“ Ein zweiter Prozeß folgt wegen Bereicherung Lenkungssausschuss gegen einem aus Mönchengladbach. Ob jemand versto…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fonds-Auszahlungen

    Ludwig - - Rehabilitation- Urteile/Infos

    Beitrag

    [url]http://www.deutscheskonto.org/de/western-union/[/url]

  • Benutzer-Avatarbild

    Suche Heimnamen

    Ludwig - - Sonstiges (öffentlich)

    Beitrag

    [Dr. Heinz Jürgen Aubeck ] <Heimkind München [url]http://www.ris-muenchen.de/RII2/RII/DOK/SITZUNGSVORLAGE/3348116.pdf[/url]

  • Benutzer-Avatarbild

    [quote='Martini',index.php?page=Thread&postID=445006#post445006][color=#FFFFFF]. [/color] [size=16][font='Verdana'][color=#000040]Herr Herbert Scherer, Berater bei der [b]Berliner Anlaufstelle, Beratungsstelle und Treffpunkt für ehemalige Heimkinder[/b] informiert:[/color][/font][/size] [quote][color=#FFFFFF]. [/color] [size=12][font='Verdana'][color=#000040][b][[/b] Donnerstag, 28.08.2014 ( am Morgen ) [b]][/b] Sehr geehrter Herr Mitchell, danke für die Information - ich werde mich der Sache an…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fondsumsetzung

    Ludwig - - Offener Talk | Heime

    Beitrag

    Fast 3000 Ex-Heimkinder für Hilfsfonds angemeldet Potsdam – Knapp einen Monat vor Ablauf der Frist haben sich in Brandenburg fast 3000 ehemalige DDR-Heimkinder für Zahlungen aus dem Hilfsfonds angemeldet. Um die Verfahren bearbeiten zu können, hat die Beratungsstelle drei neue Mitarbeiter eingestellt, wie die Behörde am Montag mitteilte. Damit kümmerten sich insgesamt sieben Mitarbeiter und die Beratung der Betroffenen, sagte ein Sprecher. 2015 solle eine weitere Stelle folgen. Die Frist zur Anm…

  • Benutzer-Avatarbild

    Im Heim gelandet

    Ludwig - - Meine Geschichte

    Beitrag

    untersuchungen mussten sein. geschlechtskrankheiten sind die am weitesten verbreiteten ansteckenden krankheiten. ich bin -filmemacher-archivar. in archiven sind akten vorhanden mit angaben der heime und personen die von dann bis dann untergebracht waren. eine mitteilung noch die fiktive summe von 200 millionen werden noch nicht ausgeschüttet. die wahrheit ist, dass sich einige zu unrecht an den fonds gewandt hatten. jetzt werden erst akten gewälzt, bevor personen angenommen werden. die zeit wird…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Wut der Heimkinder

    Ludwig - - Medien

    Beitrag

    Zu den Vorwürfen einer überbordenden Bürokratie, sagte der Sprecher des Ministeriums, Michael Stahl: „Dieses Verfahren ist notwendig, da die Mittel des Fonds aus öffentlichen Geldern zur Verfügung gestellt werden und im öffentlichen Interesse darauf zu achten ist, dass mit diesen verantwortungsvoll umgegangen wird.“ Michael Stahl--- da sagen sie was Michael Stahl--- da sagen sie was die kirchen haben raubbau an -kinderseelen betrieben. sollten die kirchen nicht auch so verantwortungsvoll mit uns…

  • Benutzer-Avatarbild

    [quote='ralf','index.php?page=Thread&postID=431304#post431304']nein, der Fonds Ost soll um 200 Millionen aufgestockt werden. "Die 40 Millionen, die bereits verbraucht sind, spielen hierbei keine Rolle mehr." Der Fonds West ist definitiv leer. Entsprechend der vorliegenden Anträge die in der Prüfung sind, ist das Ergebnis die Leere des Fonds. Also kommen die Anträge zur Auszahlung, die jetzt schon geprüft sind, bekommt kein Heimkind West mehr Geld. Dabei liegen derzeit 3.563 Anträge vor, mit eine…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fonds-Auszahlungen

    Ludwig - - Rehabilitation- Urteile/Infos

    Beitrag

    In der Berlinder Anlaufstelle in Friedenau haben sich in den vergangenen zwei Jahren 750 Betroffene aus dem Westen gemeldet und 2100 aus Ost-Berlin – viel mehr als erwartet. Herbert Scherer und sein Team aus sechs haupt- und zwölf ehrenamtlichen Mitarbeitern kommen nicht hinterher. Der nächste Beratungstermin ist in einem Jahr frei. Eine Zweigstelle in Prenzlauer Berg und drei neue Mitarbeiter sollen ab März Abhilfe schaffen. Dafür hat der Senat Geld bewilligt. Wir sagen den Betroffenen immer: I…

  • Benutzer-Avatarbild

    [url]http://religion.orf.at/stories/2618808/[/url]

  • Benutzer-Avatarbild

    Papst Franziskus hat zu mehr Schuldbewusstsein und Selbstkritik angesichts der Missbrauchsskandale in der katholischen Kirche ermahnt. Diese Skandale seien „die Schande der Kirche“, sagte Franziskus am Donnerstag. In Genf fand am Donnerstag ein öffentliches Hearing statt, im Zuge dessen der Vatikan dem Kinderrechtskomitee der UNO Rede und Antwort zu kirchlichen Missbrauchsfällen auf der ganzen Welt stand. [url]http://religion.orf.at/stories/2625737/[/url]

  • Benutzer-Avatarbild

    Fonds-Auszahlungen

    Ludwig - - Rehabilitation- Urteile/Infos

    Beitrag

    "OLG Hamm: Recht auf anonymisierte Internetnutzung " http://www.telemedicus.info/urteile/Allgemeines-Persoenlichkeitsrecht/1302-OLG-Hamm-Az-I-3-U-19610-Recht-auf-anonymisierte-Internetnutzung.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Fondsumsetzung

    Ludwig - - Offener Talk | Heime

    Beitrag

    [quote]25. APRIL 2013 REUTLINGEN/TÜBINGEN. Es gibt Ereignisse im Leben eines Menschen, die lassen ihn so schnell nicht wieder los. Manchmal verfolgen sie die Betroffenen über Jahre hinweg. Sie entwickeln sich zu einem regelrechten Trauma. Schlechte Kindheitserfahrungen, Gewalteinwirkungen, sexuelle Übergriffe oder Mobbingattacken wirken noch Jahre nach - ganz gleich, wie lange die Tat zurückliegt. Manchmal hilft es in solchen Situationen, über das Erlebte zu sprechen und sich mit Gleichgesinnten…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fonds sexueller Mißbrauch

    Ludwig - - Offener Talk | Heime

    Beitrag

    - hier bitte melden- http://www.beauftragter-missbrauch.de/ Gruß Ludwig-

  • Benutzer-Avatarbild

    Dabei steckt die katholische Kirche in einer Krise. Mitgliederschwund, Missbrauchs- und Vatileaks-Affäre dominieren die Berichterstattungen der letzten Monate und Jahre. Wie schwer ist die Kirchenkrise? Die Kirche ist wirklich krank. Wenn man da eine Diagnose macht, dann sieht man, dass sich da vieles nicht mehr fügt. Es ist einfach nötig, eine Radikalreform zu erreichen. Dieser Mitgliederschwund, die Missbrauchs- und die Vatileaks-Affäre sind ja nur die Phänomene einer tiefen Strukturkrise. Uns…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dienstag, 09. Oktober 2012 Hans Küng ruft zum Aufstand gegen Rom: "Die Kirche ist wirklich krank" Am 11. Oktober 1962 wurde das Zweite Vatikanische Konzil eröffnet. Es galt damals als richtungsweisendes Reformkonzil. Und in der Tat hat sich in der katholischen Kirche nach dem Konzil viel geändert. Doch in jüngster Zeit sind in Rom Bemühungen zu erkennen, die die Kirche wieder in eine vorkonziliare Zeit zurückbringen wollen. Der katholische Theologe Hans Küng erlebte damals als junger Berater das…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nach einem Streit um die Veröffentlichung kircheninterner Daten ist das 2011 gestartete Forschungsprojekt zur Aufarbeitung des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche vorerst gescheitert. Am Mittwoch kündigten die Bischöfe vorzeitig den Vertrag mit dem Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen, dessen Leiter Christian Pfeiffer der Kirche Zensur vorwarf. Die Deutsche Bischofskonferenz will das Projekt aber fortführen und sich dafür einen anderen wissenschaftlichen Partner suchen. A…