Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Gegenüber dem Haupteingang lag die Gruppe "Vorwärts", da war auch Thomas Dudek drin, der jetzt in Berlin lebt. Die "Sputnik" war rechts die Treppe hoch, die anderen 2 Gruppen links den Gang lang (oder vom Seiteneingang rein) und die Treppe hoch ... zwischen diesen 3 Gruppen lag die Wäschekammer, wo wir Wechselklamotten erhielten, einmal pro Woche. Die Rohrstock hieß m.W. Rongstock und wurde gerne Kloppstock genannt. Erinnern kann ich mich noch an - Frau Groß (Sputnik), - Frau Glänsel (Aufbau) , …

  • Benutzer-Avatarbild

    HERR UHLE! Oh, an den erinnere mich gern, einer der wenigen warmherzigen Menschen, die ich in 10 Jahren dort erlebt habe. Er hat uns morgens oft mit dem Akkordeon geweckt und war ein sehr herzlicher Mensch. Er wurde viel zu früh von einem "Diplom Pädagoge" ,Herr Stränsch, abgelöst und da waren die Zeiten dann anders: geweckt wurden wir mit lautem Schlüsselklopfen an die Türe morgens um 6 Uhr .. An eine "Ute" kann ich mich nicht mehr erinnern, nur an meine Schwester, die heisst auch so. Wir waren…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, ich war da auch, 10 lange Jahre. Du bist die Andrea aus einem anderen Post, stimmts? Kann mich nicht an Dich bzw. Deinen Namen erinnern. Ich selbst war nebenan in der Gruppe "Aufbau". Es gibt offenbar ehemalige Heimkinder, die weniger schlechte Erinnerungen an die Zeit dort hatten, Antje Körner oder Gudrun Schiller oder auch Thomas Dudek gehören auch dazu. Vielleicht liegt das an der Dauer des Aufenthaltes, an den Erziehern, der eigenen Situation - nicht viele waren dort, weil sie ihre Mutte…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schlechte Erinnerungen

    SilviStrauss - - Heime K...

    Beitrag

    Auch ich war in dem Heim, von 77-87, zusammen mit meiner Schwester in der Gruppe "Aufbau" (was für'n Name!). An Dich, Andreas, kann ich mich nicht erinnern, wohl aber an einige furchtbare Erzieher*innen: Frau Glänzel, Hr. Stränsch & co Einige Gute gab es auch: Frau Hartmann, Fr.Laube, Hr. Uhle ... Kinder sind mir auch in Erinnerung: Antje Körner,Thomas Dudek, Mirko Rausch, Uschi Baldauf, Gudrun Schiller ... Rückblickend war es eine furchtbar lieblose Zeit, die einzigen Lichtblicke waren einige L…