Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Es tut gut...

    vivi - - Meine Geschichte

    Beitrag

    ...soviele Beiträge von Euch allen hier vorzufinden, wenn ich nun nach längerer Zeit wieder ins Forum schaue. Nun habe ich vor, über meine Kindheitserlebnisse in Bad Dürrheim ein Büchlein zu verfassen. Schreiben hat mir immer schon gut getan und ich hoffe, damit zum Einen meine Traumata von damals besser verarbeiten zu können und zum anderen auch aufzurütteln - diejenigen, die verantwortlich waren und vielleicht noch leben aber auch generell. Es gibt nichts Schlimmeres als kleine unschuldige Kin…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, vielen Dank an alle, die sich auf meinen Beitrag hin bis jetzt gemeldet haben. Nach sehr langer Zeit bin ich heute durch eine PM über dieses Forum an mich hierher zurück gekehrt. Und erst heute habe ich die meisten Eurer Beiträge gelesen und bin erschüttert, wie viele tatsächlich Gleiches erlebt haben wie ich. Nun frage ich, ob diese Erlebnisse von damals Euch auch bis heute prägen - so wie mich. Mittlerweile bin ich 53 Jahre alt, selbst zweifache Mutter von zwei erwachsenen Kindern (31 u…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Markus, es handelte sich damals um eine Kinder-Erholungsmaßnahme und das ganze nannte sich tatsächlich noch Kinderverschickung. Die Eltern gaben uns Kinder am Bahnhof Köln-Deutz in die Hände begleitender Kinderpflegerinnen und es ging in einem Sonderzug Richtung Schwarzwald. Der Zug war voller Kinder aus Köln und anderen Orten. Normalerweise wären wir auch auf die gleiche Art und Weise zurück gekehrt, da wir aber krank wurden, mußten wir länger bleiben und deshalb holte meine Mutter uns pe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich bin auf der Suche nach Leuten, die als Kinder wie ich im ehemaligen Rot-Kreuz-Kinderheim Bad Dürrheim waren. Dort habe ich im Jahr 1967 Schlimmes erlebt: Meine Schwester, damals knapp fünf, und ich, knapp sieben Jahre alt, kamen für sechs Wochen mit einer sogenannten Kinderverschickung in das Kindererholungsheim. Ich dachte zwar, es sei früher gewesen, aber meine Mutter meint sicher, dass es 1967 war. Während meine kleine Schwester völlig unbehelligt blieb, wurde ich vom ersten Tag an…