Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 35.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ahu: „Sind also nich mehr so braun? Findet in der Politik hier und da so etwas wie eine Entwicklung statt? Warum brauchen dann manche Heimkinder wieder eine braune Alternative? Weder im Ubuntuuusers-Forum ist die AfD ein Thema, noch bei den Traumfliegern (Digitale Fotografie) noch bei Parfumo. Warum gerade bei den Heimkindern? “ Warum modellierst Du alles auf die Heimkinder? Hier in Sachsen-Anhalt ist ein grosser Teil für die AFD. Es sind also nicht nur die Heimkinder, die im Übrigen l…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bisher hat jede Partei sonst was versprochen um an Wählerstimmen zu kommen. Bisher hat mich jede Partei enttäuscht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich finde es unterste Schublade, jemanden als A..... ....... zu beschimpfen. Wenn es Rudi den Tag versaut, wenn er hier ins Forum schaut, so kann er sich doch einen anderen Spielplatz suchen. Tja Heidi, so sind nun mal die Meinungen der Wähler, ob es Dir gefällt oder nicht. Die ellenlangen Zitate von Martini lese ich nicht, dafür ist mir meine Zeit zu schade. Ich habe am Sonntag in Dessau beobachtet, wie die Wähler auf den Stand der AfD zugingen und sich informierten. Freiwillig wohlgemerkt. Die…

  • Benutzer-Avatarbild

    Werden andere Parteien dafür sorgen oder es garantieren?

  • Benutzer-Avatarbild

    Dorsten Kreskenhof

    iwo - - Heime D...

    Beitrag

    Finde diesen Aufruf ganz toll, wäre schön wenn sich jemand meldet. LG ilona

  • Benutzer-Avatarbild

    Inhaftierte (Nähe) Dessau

    iwo - - JWH

    Beitrag

    Herzlich Willkommen, In Dessau gab es einen Frauenknast und einen Werkhof, sowie ein Jugendgefängnis.

  • Benutzer-Avatarbild

    In Stralau waren um 1955 auch Kinder untergebracht, deren Mütter für einige Zeit ins Krankenhaus mussten und keiner zur Versorgung zu Hause war. Die gingen zur normalen Schule und wer in der Ausbildung war, fuhr zu seiner Lehrstelle. Erst später wurde es zum Durchgangsheim, für Kinder und Jugendliche, die dort als 1. Station landeten, bis ein Heimplatz frei war. Ich wurde direkt nach einem Gespräch beim Jugendamt und anschliessendem 4-wöchigen Zwangskrankenhausaufenthalt dort hin gebracht. Am nä…

  • Benutzer-Avatarbild

    Da war das Makarenko an der Königsheide, źwischen Baumschulenweg und Königsheide. Von der Strasse aus könnte man es sehen. Als Schüler habe ich dort gearbeitet. Skorpi war doch dort auch eine Zeit lang . LG ilona

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Samuel: „Hallo zusammen. Das Gespräch ist heute sehr gut verlaufen.Ich meine mit dem Fond für Heimkinder.Da ich alle unterlagen und die zeit Zeugen hatte bekomme ich 20000 Euro. Ich musste auch erfahren das viele Betrüger die nicht Im Heim waren nun das Geld zurück zahlen müssen. Das finde ich toll.“ Das wundert mich jetzt echt, aber vielleicht bin ich zu blond, das zu verstehen ? Wie kann es denn angehen, dass Ehemalige Geld erhalten haben, die nicht im Heim oder Werkhof waren? Es gib…

  • Benutzer-Avatarbild

    Glückwunsch ! Ist vielleicht auch die Anerkennung für Rentennachzahlung dabei. LG ilona

  • Benutzer-Avatarbild

    Krumi, Dein Engagement in der Hinsicht mag ja gut gemeint sein, aber wenn man die Box verfolgt, dann kommt es nicht an. Das Stinktier fühlt sich durch wahre Worte von Ralf angeschossen, anstatt den Weg der Entschuldigung zu suchen oder sich zu verbessern, wird über Abmeldung nachgedacht. Einfach lächerlich. Kritik austeilen kann jeder, aber auch einstecken eben nicht jeder. Da fühlt man sich schnell mal auf den Schlips getreten . Samuel, so erging es unzähligen Kindern und Jugendlichen. Einfach …

  • Benutzer-Avatarbild

    Phönix, es steht schwarz auf weiss geschrieben, das jeder selbst schuld hätte nach Torgau gekommen zu sein. Das ist es, was mir sauer aufstößt. Da wird man schnell mal zum Kleinkriminellen abgestempelt. Rene, warum und weshalb Du Deine Rehabilitation durch bekommen hast, wer Dich alles dabei unterstützt hat, konnte man schon xxx mal lesen. Glückwunsch, freu Dich. Es wäre schön, anderen, die noch kämpfen Unterstützung anzubieten und sie zu motivieren, anstatt solche Sprüche abzulassen. LG ilona

  • Benutzer-Avatarbild

    Ralf das " kotzen" kam mir auch, als ich die unverschämten Äusserungen gelesen habe. Vielleicht hat da einer seinen Namen zurecht. Oder von etwas zu viel genommen, was das Gehirn benebelt hat. Axel, das meinte ich ja damit, es waren Kinder, unschuldige Kinder. LG ilona

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Stinktier: „Hallo Samuel, oder wie immer Du auch heissen magst... Mir stösst da einiges sauer auf..., denn die DDR mag ein repressiver Staat gewesen sein, aber ein paar Spielregeln gab es doch!!!! So zum Beispiel hat man den Kindern und Jugendlichen immer beigebracht und gewarnt: "Wenn Du Dich nicht anpasst, landest Du irgendwann mal in Torgau!!!" Und mit vielen haben Sie es wahrgemacht!!!! Genauso wurden Leute vor Gericht gestellt und abgeurteilt, wenn Sie die politische Haltung zu ar…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein neuer Nickname

    iwo - - Meine Geschichte

    Beitrag

    Das ist im Prinzip sehr traurig. Jeder hat seine Sichtweise und sollte auch mal über den eigenen Horizont hinaus blicken. Was will ich erreichen, wenn ich User dermassen angreife, dass sie sich zurück ziehen wollen, dann werden es hier immer weniger. Die neuen User bleiben nicht lange, weil sie verschreckt werden, wenn sie diese ständigen Zankereien lesen. Mit Spass hat das längst nichts mehr zu tun. Das Politik hier so zum Anfeinden der Mitglieder gemacht wurde, ist vielleicht ein Grund für die…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein neuer Nickname

    iwo - - Meine Geschichte

    Beitrag

    Zitat von Krumi63: „Zitat von Stern: „Ich habe mich doch schon bemüht, manchen aus dem Wege zu gehen. Was muss man denn noch Tun?“ Du kannst ihnen nicht aus dem Wege gehen. Sie stalken verfolgen Dich, vervielfältigen Dich, setzen Deine Worte in andere Zusammenhänge etc.pp. Nur aus einem Grund -- Sich selbst ins schönste Licht zu rücken. Wie häßlich verbohrt müssen diese Entlein nur sein, um zu denken, aus ihnen wird ein Schwan... “ Genau so sehe ich das auch, es ist sinnlos geworden. Auch wenn i…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein neuer Nickname

    iwo - - Meine Geschichte

    Beitrag

    Mir ist es schnurzpiepegal, wie sich Otto oder Willi oder Melli nennen. Der Threadersteller hätte sich dazu gar nicht erklären müssen , vor allem nicht mit der Erklärung " ihr wolltet es so" Nur wer noch andere Ehemalige aus früheren Zeiten findet, wird sie nicht unter anderem Namen finden, zumal die meisten Profile auch dicht sind. Was der Threadersteller mit seiner Überschrift an sich bezwecken wollte, ausser Aufmerksamkeit auf sich zu lenken, ist unklar. LG ilona

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein neuer Nickname

    iwo - - Meine Geschichte

    Beitrag

    Das gehört wirklich nicht in die Box. Ordinäre Äusserungen dort beweisen mir persönlich, wessen Geistes Kind dahinter steckt. Am besten man reagiert auf diese Grütze nicht mehr. Aber vielleicht hat der Herr ja keine weitere sinnvolle Freizeitgestaltung? Axel, nun muss auch nichts mehr verschoben werden, Der Threadersteller hat sich doch selbst in die Öffentlichkeit manövriert. LG ilona

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein neuer Nickname

    iwo - - Meine Geschichte

    Beitrag

    Martini , hör doch bitte endlich mal mit der ellenlangen Zitiererei auf, das nervt einfach. Meinst Du, hier stöbert jemand durch die Paragraphen und überprüft, was Du hier anführst? Wenn Du Dich hier mit jemandem streiten möchtest oder Deinen Standpunkt erklären willst, geht es bestimmt mit einfachen Worten, die auch jeder verstehen sollte, sodann er verstehen will. Scheinbar magst Du nicht der "Klügere " sein ? Ich hoffe nun, dass ich nicht gegen irgendwelche Paragraphen verstossen habe, müsste…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein neuer Nickname

    iwo - - Meine Geschichte

    Beitrag

    Ja Egon, danke dann ist es nicht nur bei mir so. Natürlich ist es schlimm, das so vieles öffentlich zu lesen ist, zumal ja viele User sich ihren Kümmer von der Seele geschrieben haben und dachten unter Gleichgesinnten zu sein. LG ilona