wer kennt mich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, wer kennt mich noch ich heiße Ricard Wolter und bin am 3.3.1952 geboren, war dann 10 Jahre im Kloster St. Damianeum.
    Kann man mir erklären, wie das genau abläuft, wenn man einen Antrag stellt auf eine Entschädigung, oder wer das genau stellen kann.
    Also meine Heimerfharungen sind gar nicht gut gewesen, Schläge waren ja täglich.
    ES wäre aber schön, wenn sich vielleicht noch jemand an mich erinnern kann. Bis dahin liebe Grüße

    6.297 mal gelesen

Kommentare 2

  • Benutzer-Avatarbild

    kukstejn -

    um jetzt noch einen Antrag zu stellen ist es zu spät. Die Zeit ist abgelaufen

  • Benutzer-Avatarbild

    Halleluja ;) -

    Hi Richi, hoffentlich hast du einen Antrag gestellt auf "Wiedergutmachung". Dann wirst du nach einiger Zeit angegeschrieben. Als ich mich anmeldete, bekam ich die Mitteilung, an ca. 1265 Stelle sei. Kein Problem, gut Ding hat Weil... Inzwischen war ich auf einer Info-Veranstaltung, dort wurden Fragen ehemaliger Heiminsassen beantwortet. Ich hoffe, du hast den Anmeldetermin nicht verpasst. Wenn du magst, kannst du dich mal melden, um zu berichten. Alles Gute wünscht dir Halleluja;